Tillerson: USA jederzeit zu Gesprächen mit Nordkorea bereit

Washington (dpa) - Im Atomstreit mit Nordkorea sind die USA nach Aussage von US-Außenminister Rex Tillerson jederzeit für Gespräche mit Pjöngjang verfügbar. "Wir sind für ein erstes Treffen ohne Vorbedingungen bereit. Lasst uns einfach zusammenkommen", sagte Tillerson in einer Ansprache bei dem außenpolitischen Forschungsinstitut Atlantic Council am Dienstag (Ortszeit).

Demokrat Jones gewinnt überraschend Wahl in Alabama

Schlappe für US-Präsident Donald Trump: Ein Jahr nach seiner Wahl verlieren seine Republikaner in ihrer Hochburg Alabama einen wichtigen Senatssitz. Ausgerechnet ein Mitglied von Trumps Anti-Establishment-Bewegung ist verantwortlich. Der Demokrat Doug Jones hat überraschend die Nachwahl für einen Senatssitz im seit Jahrzehnten von Republikanern beherrschten US-Bundesstaat Alabama gewonnen.

Noten nach 0:2 - Mainz ging die Puste aus

Eine Stunde sah das ordentlich aus, was Mainz gegen den BVB zeigte. Dann fehlten Ideen und Kraft, um den Rückstand nach dem Sokratis-Treffer zu drehen. Die Einzelkritik Robin Zentner: Zeigte einige starke Paraden, hatte aber auch ein paar Wackler. Note 3.

Von wegen Abendland, das Christentum kam aus dem Osten

Rückblick auf eine bedrohte Welt: Eine sensationelle Ausstellung in Paris zeigt die Wurzeln der Christenheit im Orient und ihre Bedeutung für die arabische Welt bis heute. Die Schau zeugt von Mut.

Draisaitl mit Assist bei Oilers-Kantersieg

Eishockey-Jungstar Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der NHL einen Kantersieg gefeiert. Bei den Columbus Blue Jackets gewannen die Kanadier mit 7:2. Trotz des 13. Saisonsieges im 31. Spiel bleibt Edmonton als viertschlechtestes Team der Liga noch ein gutes Stück von den Play-off-Plätzen entfernt. Beim Torfestival seiner Mannschaft in Columbus gelang Draisaitl zwar kein Treffer, er bereitete jedoch das Tor von Milan Lucic (40.) zum 4:0 mit vor. Draisaitls kongenialer Sturmpartner Conor McDavid setzte knapp zwei Minuten vor dem Ende den Schlusspunkt zum 7:2-Endstand.

Mirja du Mont schießt gegen Verona Pooth: "Du störst!"

Rollende Augen, Stöhnen, Geflüster und dann der Ausbruch: So in etwa läuft ein Zickenkrieg ab. In der TV-Show "6 Mütter" gut zu beobachten am Beispiel von Mirja du Mont und Verona Pooth. In der Vox-Sendung sprechen (raten Sie mal) sechs Mütter über ihre Erfahrungen mit den Kinder, aber auch einfach über Begegnungen und Situationen aus ihrem Leben.

Darts-WM in London - Phil Taylor und die "180!"

Philip, genannt Phil, Douglas Taylor hat lange nichts. Und alle haben ihm gesagt, dass das auch so bleiben wird. Nichts haben, nichts sein, nichts werden. Im Arbeiterviertel von Stoke-on-Trent erschüttert diese Aussicht niemanden. Auch der mittellose Metallbauer Taylor hat sich damit abgefunden, mit Gelegenheitsjobs den Lebensunterhalt zu verdienen. Harte Arbeit, karger Lohn. Abends, wenn Körper und Seele sich nach Ruhe sehnen, geht er in eine Kneipe und wirft ein paar Pfeile. Die Liebe zum Darts ist wie eine Flucht aus dem Alltag. Irgendwann wird er von einem Darts-Profi entdeckt und erhält von ihm ein zinsloses Darlehen von 11.000 Euro. Am 13. Januar 1990 wird er zum ersten Mal Weltmeister - es folgen 15 weitere Titel und der Aufstieg zum absoluten Superstar einer stetig wachsenden Szene. Nun steht sein letztes großes Turnier an. Im Londoner Alexandra Palace wird in den kommenden drei Wochen das verrückteste Sportspektakel der Welt ausgetragen. Die Professional Darts Corporation (PDC) veranstaltet dort die Weltmeisterschaft. Es ist kein klassisches Sportevent. Hochleistungssport wird auf der Bühne und im Publikum geboten. Die Zuschauer, größtenteils verkleidet, sind fester Bestandteil der Show. "Das ist eine absolute Mega-Party. Es ist eine Mischung aus Oktoberfest, Junggesellenabschied und Karneval", sagt Sascha Bandermann. Der gebürtige Düsseldorfer moderiert bei der WM für "Sport1". Der TV-Sender feiert mit dem Produkt in der Nische große Erfolge. Vom Auftakt bis zum Finale verfolgten im vergangenen Jahr im Schnitt 480.000 Zuschauer die Liveübertragungen. Viel wichtiger für den Spartensender sind die Marktanteile von 2,1 Prozent. Beim Sieg des Niederländers Michael van Gerwen im Finale sahen in der Spitze 1,95 Millionen Zuschauer zu.

Doug Jones: Gut vernetzter Kämpfer für Bürgerrechte

Der Demokrat Jones fügt Trump eine bittere Niederlage zu. Der neue Senator aus Alabama profitierte von den Kontroversen um Roy Moore - und überzeugte vor allem Schwarze mit einem eindrucksvollen Lebenslauf.

"Prinzen"-Alarm bei Premiere: William und Harry fiebern bei "Star Wars VIII"

Der achte Teil der "Star Wars"-Saga feiert in London Premiere. Unter den Gästen ist auch royaler Besuch. Ihre Begrüßung fällt "unmenschlich" aus - und eine Frage bleibt weiter offen.

Kahn kann sich Bayern-Job vorstellen

Das sind neue Töne von Torwart-Titan Oliver Kahn. Der ehemalige Bayern-Torwart schließt einen Job beim Rekordmeister nicht mehr aus.  Sehen wir Oliver Kahn bald in einer neuer Rolle beim FC Bayern München? Der ZDF-Experte kann sich eine Aufgabe bei seinem früheren Klub vorstellen.

Gespräche über Regierungsbildung: Macht Merkel notfalls auch die "KoKo"?

Heute beginnen die Gespräche zwischen CDU, CSU und SPD. Die Sozialdemokraten würden wohl mitregieren, aber nicht so wie die Kanzlerin es gerne hätte. Erst die Bundestagswahl, dann die Verhandlungen und das Aus für Jamaika: An diesem Mittwoch beginnt der nächste Akt der Regierungsbildung, die Gespräche zwischen Union und SPD. An deren Ende kann eine Einigung stehen oder ein erneutes Scheitern. Die SPD hat ein Problem: Ein Bündnis bräuchte am Ende einen Titel. Dieser sollte möglicherweise nicht wieder Große Koalition lauten.

Für Werbung wie Jesus am Kreuz - Was zum Teufel hat sich Sophia dabei gedacht?

Bei dieser Aktion fällt man vom Glauben ab! In Bustier und Mini-Wickel-Rock hängt Model und Moderatorin Sophia Thomalla am Kreuz. Foto: Henning Schulz für Lottohelden

CampusCup: Osnabrück - "Team Schlecht" der Favorit?

"Team Schlecht" - hinter diesem Namen verbirgt sich möglicherweise das stärkste Team im CosmosDirekt CampusCup. Kennet 'CaptaiiinTsubasa' Brümmer ist in der FIFA-Szene kein Unbekannter. Der 22-Jährige spielt bei Penta Sports FIFA und hat sich jetzt für das Turnier der Studierenden mit zwei weiteren eSportlern zusammengetan: Sebastian Hallerbach und Danny Troughton stellen das Siegerteam für Osnabrück.

Spitzen von Union und SPD beraten in Berlin über Regierungsbildung

Die Spitzen von Union und SPD kommen am Mittwochabend (19.00 Uhr) in Berlin zu einem Gespräch über die Möglichkeiten einer Regierungsbildung zusammen. An der Beratung nehmen außer den Parteivorsitzenden Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Martin Schulz (SPD) auch die Fraktionschefs Volker Kauder (CDU) und Andrea Nahles (SPD) sowie CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt teil. Der Ort des Treffens wurde nicht offiziell mitgeteilt. Im Lichte des Gesprächs will die SPD-Führung am Freitag über die Aufnahme von Sondierungsverhandlungen mit der Union entscheiden. Der SPD-Parteitag hatte sich in der vergangenen Woche für ergebnisoffene Gespräche mit CDU und CSU ausgesprochen. Diskutiert werden in der SPD neben einer erneuten großen Koalition auch Modelle der Kooperation oder eine Minderheitsregierung.

Haben Sie unter dem Sams auch gelitten, Herr Maar?

Mit dem Sams wurde Paul Maar berühmt. Jetzt feiert das Wesen mit der Rüsselnase Weihnachten. Und sein Schöpfer den 80. Geburtstag. Ein Gespräch über Kindheit, gute Eltern und einen berühmten Schwager.

Eintracht nach 2:1 bestes Auswärtsteam - Frankfurt bestraft HSV-Fehler

Der Hamburger SV kann gegen Eintracht Frankfurt einfach nicht mehr gewinnen. Nach dem 1:2 (1:2) am Dienstagabend rutscht der HSV wieder auf den Relegationsplatz, die Eintracht kratzt nach dem fünften Auswärtssieg plötzlich an den den Champions-League-Plätzen.

Europaparlament stimmt über Phosphate in Dönerfleisch ab

In Straßburg steht heute Döner auf der Tagesordnung - nicht als Mittagessen, sondern zur Abstimmung im Parlament. Denn bislang durfte jedes Land selbst entscheiden, ob das Fleisch im Fladenbrot Phosphate enthalten darf. Doch das soll sich ändern. Von Karin Bensch. [mehr] Vorerst kein Phosphat-Verbot: EU verbietet Döner nicht, 30.11.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen.

Sophia Thomalla provoziert mit ketzerischem Bild

Dass Sophia Thomalla gerne mit ihren Aktionen provoziert, ist nichts Neues. Allerdings ist für viele jetzt eine Grenze überschritten worden: Thomalla zeigt sich mal wieder als Werbefigur - als leicht bekleideter Jesus am Kreuz.

BVB erteilt Aubameyang Wechselverbot

Eigentlich hätte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund wohl schon am liebsten im Sommer verlassen. Doch aus einem Transfer wurde bekanntlich nichts. Nach dem guten Saisonstart der Dortmunder schienen alle Wechselgedanken erst einmal vom Tisch, doch die sportliche Krise und der zwischenzeitlich Absturz auf Platz 6 befeuerten Aubameyangs Wechselwunsch nun offenbar wieder. Der BVB will davon allerdings nichts wissen. Im Gegenteil: Wie die Sport Bild berichtet, erteilten die Verantwortlichen Aubameyang nun ein striktes Wechselverbot für den Winter. Sie wollen den Stürmer auf keinen Fall ziehen lassen. Aubameyang, der in den letzten Spielen langsam wieder zu alter Form gefunden hat, soll die Dortmunder zurück in die Champions-League-Ränge schießen.

Nach Kritik an Gillibrand: US-Senatoren verurteilen "üble Attacke" Trumps

Für Spendengelder tue Kirsten Gillibrand alles: Mit dieser Bemerkung reagierte Donald Trump auf die Rücktrittsforderung der Senatorin. Nun wettern hochrangige Demokraten gegen den US-Präsidenten.

Voxxclub zieht blank - Fünf Zipfelstürmer fürs ganze Jahr!

So sexy kann Volksmusik sein! Die Band Voxxclub („Donnawedda“) lässt für den guten Zweck die Lederhosen runter. Die Schlagerstars haben einen eigenen Nackedei-Kalender rausgebracht. Ein Euro pro verkauftem Exemplar geht an in Not geratene Bergbauern. Der Voxxclubber Michael Hartinger zu BILD: „Ganz nackt vor der Kamera zu stehen, war eine Herausforderung, die uns schon Überwindung gekostet hat. Aber dann merkst Du, nackt über die Wiese rennen für einen guten Zweck, ist eigentlich ein geiles Gefühl.“

LoL: Wettkampf-Format für Jedermann

League of Legends-Turniere werden im kommenden Jahr auch für Nicht-Profi-Spieler interessant. Riot Games hat dafür den Modus "Clash" kreiert, bei dem Teams auf ähnlichem Niveau gegeneinander antreten. So soll jeder Spieler zu seinem "persönlichen eSport-Erlebnis" kommen.

Lkw flüchtete vor Polizei - Mindestens 32 Tote bei Massenkarambolage in Kenia

Nairobi – Bei einer Massenkarambolage im Westen Kenias sind mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen! Viele weitere wurden bei dem Unfall auf der Straße zwischen den Städten Nakuru und Eldoret am Dienstag verletzt, wie die Polizei erklärte. Der Unfall wurde demnach von einem Lastwagenfahrer verursacht, der von der Polizei verfolgt wurde.

Royals überraschen „Star Wars“-Premierengäste

Königlicher Besuch bei der Europapremiere in London. Die Prinzen William und Harry ließen sich auf dem roten Teppich blicken. Glaubt man Gerüchten, ist das Brüderpaar im neuen „Star Wars“ sogar auf der Leinwand zu sehen.

„Dieses Gefühl, dass der ganze Körper in Bewegung ist““

Konstanze Klosterhalfen ist eines der größten deutschen Lauftalente und verzaubert Experten wie Publikum gleichermaßen. Vom „Jahrhunderttalent“ ist die Rede. Jetzt muss sie lernen, mit den Erwartungen zurechtzukommen

Iran-Abkommen: US-Kongress verzichtet zunächst auf Sanktionen gegen Iran

Der US-Kongress hat eine Frist verstreichen lassen, Sanktionen gegen den Iran wieder in Kraft zu setzen. Das Atomabkommen werde aber weiter geprüft, sagte Tillerson.

Dschungelcamp 2018: Der Starttermin steht endlich fest

Bäh, Kamelhirn! In wenigen Wochen ergibt dieser Satz wieder Sinn. Denn schon bald startet das Dschungelcamp 2018. RTL hat nun den Starttermin der zwölften Staffel bekannt gegeben. Außerdem lüften wir weitere Geheimnisse rund um "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".

NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen San Antonio

Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Erfolg gefeiert.

"Star Wars: Die letzten Jedi": Prinz William und Harry bei der Premiere in London

Der achte Teil des Weltraummärchens kommt in die Kinos: Zur Premiere von "Star Wars: Die letzten Jedi" in London haben sich sowohl die Hauptdarsteller Mark Hamill und Daisy Ridley als auch die Druiden hübsch gemacht. Sogar royalen Besuch gab es auf dem roten Teppich.

Draisaitl mit Torvorlage bei Edmontons 7:2 gegen Columbus

Columbus (dpa) – Eishockey-Star Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL einen deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus Kanada fertigte die Columbus Blue Jackets mit 7:2 (1:0, 4:0, 2:2) ab.

"6 Mütter" mit Caroline Beil, Verona Pooth, Patricia Kelly und Co. - Highlights der zweiten Folge

Tränen, Trotz und spätes Mutterglück: In der zweiten "6 Mütter"-Folge auf VOX ließ Caroline Beil die Kameras ganz nah ran an ihren Babybauch - und an ihre Gefühlswelt.

Missbrauchsskandal: US-Trainer lebenslang gesperrt

Der Missbrauchsskandal im US-amerikanischen Kunstturnen zieht weiter seine Kreise. Wie der Verband USA Gymnastics am Dienstag mitteilte, wurde der Trainer Todd Gardiner (61) lebenslang gesperrt. Er soll sich nach Angaben der Organisation des sexuellen Fehlverhaltens schuldig gemacht und sexuelle Beziehungen zu Sportlern unterhalten haben.  "Eine Person wurde aufgrund einer Beschwerde, der eine Untersuchung und Befragungen folgten, permanent gesperrt", teilte USA Gymnastics der französischen Nachrichtenagentur AFP mit. Weitere Angaben zum Fall machte der Verband nicht. Gardiner hatte im November seine Karriere beendet. Zuletzt hatte er im Illinois Gymnastics Institute außerhalb Chicagos gearbeitet, das er 1979 eröffnet hatte. Für eine Stellungnahme zu den Anschuldigungen war Gardiner nicht zu erreichen. Kein Zusammenhang mit Nassar Die neuen Enthüllungen sollen laut der Zeitung Chicago Tribune jedoch nicht im Zusammenhang mit dem Skandal um Larry Nassar, den früheren Teamarzt des US-Turnverbandes, stehen. Nassar war am vergangenen Donnerstag wegen des Besitzes von kinderpornographischem Material zu 60 Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem wird er sich noch wegen sexueller Übergriffe auf Mitglieder der Frauen-Turnteams der USA verantworten müssen.

„Star Wars“-Premiere - Mögen die Royals mit Euch sein!

Bei Bibber-Temperaturen kamen Prinz Harry und Prinz William zur Premiere von „Star Wars VIII: Die letzten Jedi“ in die „Royal Albert Hall“. Foto: WPA Pool / Getty Images

Modeste tritt gegen Ex-Klub Köln nach

Seit seinem viel diskutierten Wechsel vom 1. FC Köln zu Tianjin Quanjian in China verfolgt Stürmer Anthony Modeste die Entwicklung der Domstädter nur noch aus der Ferne. Trotzdem hat er seinem Ex-Klub nun in einem Interview ein vernichtendes Urteil ausgestellt. Den Abstieg sehe er als unvermeidbar. Und auch mit Kritik an der Führungsetage hielt sich der Franzose nicht zurück. "Meiner Meinung nach hätte man ein oder besser zwei Spieler mit etwas mehr Erfahrung dazu holen sollen", kritisierte Modeste die Transferpolitik nach seinem Abgang. "Das Ergebnis war nicht zufriedenstellend", sagte er in der Sport Bild. Auch die Entscheidung, U-19-Trainer Stefan Ruthenbeck als Interimslösung bis zur Winterpause zum Chefcoach zu befördern, hält Modeste für falsch: "Es macht einfach keinen Sinn. Jeder Spieler weiß, dass in zwei Wochen der nächste Trainer auf dem Platz steht. Es ist schwer, unter diesen Grundvoraussetzungen etwas zu bewegen." Grundsätzlich sehe Modeste Probleme auf den 1. FC Köln bei der Trainersuche zukommen: "Welcher gute Trainer würde sich überhaupt bereit erklären, den FC zu trainieren?", fragt der Franzose. "Wenn es am Ende doch zum Abstieg kommt, dann gilt auch der neue Trainer als mitverantwortlich dafür." Auch für Ex-Manager Jörg Schmadtke hat der frühere Kölner Stürmer-Star einen Seitenhieb parat: "Dass mein Verhältnis zu Jörg Schmadtke durch mein Wechsel-Theater nach China nicht das Beste ist, ist bekannt. Dass Schmadtke aber den Verein in dieser Situation verlassen hat, das hatte ich nicht erwartet."

„Disneyland Paris“ - Deutsche Models laufen für Kate Moss

Supermodel Kate Moss gefiel das! Dienstagabend liefen in Paris unsere deutschen Models Stefanie Giesinger, Lena Gercke und Caro Daur bei der prominent besetzten Fashionshow der niederländischen Modemarke Nikkie im „Disneyland“ in den Lieblingsklamotten von Supermodel Kate Moss über den Kaufsteg. Die Models präsentierten die neue Kollektion „Selected by Kate Moss“ – und Stargast Moss schaute sich die Models in Paris genau an, saß mit Tochter Lila in der ersten Reihe.

Sportvorstand beim FCB? Das sagt Kahn

Oliver Kahn könnte sich durchaus eine Rückkehr zum FC Bayern vorstellen. "Das hängt von der Aufgabe ab", wird der ehemalige Torhüter des Rekordmeisters in der Sportbild zitiert. Bereits mehrfach wurde der 85-malige Nationalspieler mit der Position des Sportvorstands bei seinem ehemaligen Verein in Verbindung gebracht - immer lehnte er ein Engagement ab.  "Wir haben geschäftlich das erfolgreichste Jahr hinter uns", so Kahn über den FC Bayern, der in diesem Jahr einen ungefähren Umsatz in Höhe von 640 Millionen Euro erwirtschaftete.Kahn ist ausgelastet "Meine aktuellen Projekte lasten mich voll aus. Deshalb beschäftige ich mich momentan nicht mit Positionen im Fußballgeschäft", ergänzte der 48-Jährige. Neben seiner Tätigkeit als Fußballexperte baut Kahn außerdem eine Torhüterakademie in Saudi-Arabien auf. Zudem kümmere er sich mit seinem "Unternhemen Goalplay um die Ausbildung der Torspieler-Trainer in Saudi-Arabien", erklärte er sein Projekt.

Westeros und andere - Mega-Fan spürt „Game of Thrones“-Drehorte auf

Andrea David ist Reisebloggerin – und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die teils sehr versteckten „Game of Thrones“-Drehorte zu finden. Foto: Andrea David, filmtourismus/Instagram

BVB feiert einen schmutzigen, aber extrem wichtigen Sieg

Borussia Dortmund kann doch noch gewinnen – auch wenn die Vorstellung der Mannschaft in Mainz alles andere souverän war. Immerhin: Der neue Trainer Peter Stöger konnte den Spielern ein wenig die Angst vor dem Versagen nehmen.

Borussia verliert in Freiburg - Drmic, Oxford und das Übliche

Der Stürmer gehörte beim 0:1 in Freiburg überraschend zur Startelf. Er konnte sich aber kaum in Szene setzen. Der Engländer kam wie erwartet zum Startelf-Debüt. Er spielte solide, konnte aber die nächste Pleite im Breisgau auch nicht verhindern.

Verteilerstation Baumgarten: Nach Explosion fließt das Gas wieder

Eine Explosion an einer der wichtigsten Gas-Verteilerstationen Europas hatte die Lieferung für Italien und Südosteuropa unterbrochen. Jetzt gibt der Betreiber Entwarnung: Sämtliche Leitungen sind wieder in Betrieb.

Star Episode VIII – Die letzten Jedi - 150 epische Minuten

Der zweite Teil der neuen Star-Wars-Trilogie ist witzig, actiongeladen, tiefsinnig, emotional und episch. Aber die Story verschluckt sich manchmal an ihrem hohen Tempo. Eine spoilerfreie Filmkritik.

Zeitraffer: Wie Schimmel in 16 Tagen eine Scheibe Brot übernimmt

13.12.2017 / Marcel / Web Ja, anfangs sieht das Brot ja noch normal aus. Doch nach 16 Tagen ist es dann doch nicht mehr so genießbar. Sollte man sich anschauen! Über den Autor ⚽🔥

Touristen müssen auch für Pantheon in Rom Eintritt bezahlen

Das Pantheon gehört in Rom zu den gefragtesten Sehenswürdigkeiten. Bislang konnten Touristen das antike Bauwerk kostenlos besuchen. Ab Mai ändert sich das.

Der langersehnte Durchbruch?: Huntington-Medikament besteht erste Tests

Die Huntington-Krankheit gilt bislang als unheilbar. Sie wird vererbt und verursacht schwere Schäden im Gehirn. Jetzt haben britische Forscher ein Medikament entwickelt, das Hoffnung macht – auch für rund 10.000 Betroffene in Deutschland.

Es rappelt im Karton - Was sich die Sachsen Erotisches schenken

Dresden – Nur noch elf Tage bis zur Bescherung an Heiligabend. Und bei vielen Sachsen scheint es dieses Jahr ganz schön im Karton zu rappeln, sind Sexspielzeuge die große Überraschung unterm Weihnachtsbaum. Ob ausgefallene Toys, DVDs, Frauen- oder Männerwäsche, Lustpräparate – dieses Jahr wird vor Weihnachten so viel gekauft, wie noch nie. „Ich muss ständig Ware nachbestellen“, sagt u.a. Michael Kling (60), Geschäftsführer vom Dresdner „Erotic Maxx“ (5000 Sexartikel).

GTA 5 Online: Bisher größtes Update "The Doomsday Heist" veröffentlicht

Entwicklerstudio Rockstar Games hat abermals ein großes und kostenloses Update für den Online-Modus von GTA 5 veröffentlicht, bei dem es sich um das bislang größte Online-Abenteuer des Spiels handeln soll.

Drei Tassen Kaffee: eher gesund als schädlich

Eine entsprechende zusammenfassende Studie, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde, stammt von Wissenschaftlern der medizinischen Fakultät der Universität Southampton.

Nokia 6 (2018): Neue Version mit trendigem Design

I n 2017 hat sich ein neuer Trend im Smartphone-Markt herauskristallisiert: Handys im 18:9-Format. Auch Nokia geht mit der Zeit: Über die Datenbank der chinesischen Regulierungsbehörde TEENA sind erste Bilder zum Nokia 6 (2018) aufgetaucht. Die 2018er-Version beerbt im kommenden Jahr das Nokia 6, das im COMPUTER BILD-Test eine befriedigende Note erreichen konnte und im Sommer 2017 als erstes Android-Handy der Finnen erschien. Was die Bilder des Nachfolger verraten, weiß COMPUTER BILD. » Nokia 9: Technische Daten, News, Infos, Release

Katharina Saalfrank antwortet: "Belohnungen sind eine Form der Strafe"

Eine Mutter möchte ihrem Fünfjährigen Schokolade schenken, weil er jetzt ohne Stützräder Fahrrad fahren kann. Die Pädagogin Katharina Saalfrank meint dagegen: Belohnungen manipulieren nur und stören die Eigenmotivation.

Voutenleisten

Für eine stimmungsvolle Atmosphäre: Die dekorativen Designelemente des norddeutschen Herstellers Rutec sorgen für ein warmes Raumlicht. Thema: Licht. Kategorie: Produkte.