This RSS feed URL is deprecated

Kontrollierte Gefährder kamen nicht aus Düsseldorf - RP ONLINE

Düsseldorf . Bei einer Fahrzeugkontrolle unter der Rheinkniebrücke am Donnerstagabend wurden zwei Männer überprüft, die als potenzielle Gefährder gelten. Beide kommen aber nicht aus Düsseldorf, sondern arbeiten nur hier. Die Polizei musste sie wieder ...und weitere »

Bei Tour-de-France-Präsentation: Polizei nimmt islamistische Gefährder fest - FOCUS Online

Polizeibekannte Gefährder, die nach EXPRESS-Infos der Islamisten-Szene zugeordnet werden sollen, haben sich der Mannschaftspräsentation der Tour de France in Düsseldorf genähert. Zivilfahnder stoppten ihr Auto am Donnerstagabend, als es den Rhein ...und weitere »

SEK-Einsatz vor Tour de France-Start Polizei stoppt islamistische Gefährder - BILD

Düsseldorf – Was hatten die vor? Polizeibekannte islamistische „Gefährder“ haben sich Donnerstagabend der Mannschaftspräsentation der Tour de France in Düsseldorf genähert. Vermummte Beamte eines „Mobilen Einsatzkommandos“ (MEK) stoppten ihr Auto, als ...und weitere »

Gefährder näherten sich Tour de France – Polizei greift zu - Derwesten.de

Mehrere tausend Menschen jubelten in Düsseldorf bei der Teampräsentation der Tour de France. Einige Hundert Meter entfernt stoppte die Polizei ein Fahrzeug, weil Insassen darin als Gefährder bekannt sind. Foto: David Young / dpa. 0. 0. Zwei Männer ...und weitere »

Vor Tourstart: Spezialeinheit fasst Gefährder in Düsseldorf - NRZ

Während des Polizeieinsatzes kam es zu einem leichten „Unfall“ – laut Augenzeugen wurde dieser bewusst herbeigeführt, um das Fahrzeug zu stoppen. Foto: Ingo Plaschke. Lesen Sie auch. Im letzten Jahr gewann der Brite Chris Froome die Tour. Radsport ...und weitere »

Festnahmen vor Tour de France in Düsseldorf - Spur der islamistischen ... - Derwesten.de

Fünf Männer saßen in dem Auto, das sich am Donnerstagabend der Tour-Show genähert hatte. Foto: David Young / dpa. 0. 0. Düsseldorf. Aufregung kurz vor der Tour de France. Am Donnerstagabend nahmen SEK-Kräfte in Düsseldorf fünf Männer vorübergehend in ...und weitere »