Schlagzeilen

Kabul 90 Tote bei Anschlag in Kabul - Deutsche Botschaft schwer beschädigt - Lübecker Nachrichten

Kabul 90 Tote bei Anschlag in Kabul - Deutsche Botschaft schwer beschädigtLübecker NachrichtenBei einem verheerenden Bombenanschlag in unmittelbarer Nähe der deutschen Botschaft in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 90 Menschen getötet worden. Artikel veröffentlicht: Mittwoch, 31.05.2017 22:48 Uhr | Artikel aktualisiert: ...und weitere »

Konflikte - 90 Tote bei verheerendem Anschlag in Kabul - Süddeutsche.de

Konflikte - 90 Tote bei verheerendem Anschlag in KabulSüddeutsche.deEine riesige Rauchwolke steht nach der Explosion nahe der deutschen Botschaft über Kabul. Foto: Rafiullah Kaleem/Lehtikuva. Direkt aus dem dpa-Newskanal. Kabul/Berlin (dpa) - Bei einem verheerenden Bombenanschlag in unmittelbarer Nähe der ...und weitere »

Anschlag in Kabul: Die dicke Haut der Bundesregierung - Handelsblatt;

Anschlag in Kabul: Die dicke Haut der Bundesregierung - Handelsblatt

HandelsblattAnschlag in Kabul: Die dicke Haut der BundesregierungHandelsblattDie Vorstellung, dass die Attentäter mit so viel Sprengstoff in das politische Zentrum des Landes fahren konnten, ist lähmend, und es wird dazu beitragen, dass die Afghanen ihre zerstrittene, ineffektive Regierung mit noch mehr Bitterkeit betrachten ...und weitere »

Schrecklicher Anschlag in Kabul - Neues Volksblatt

Schrecklicher Anschlag in KabulNeues VolksblattBei einem verheerenden Anschlag im Diplomatenviertel von Afghanistans Hauptstadt Kabul sind am Mittwoch mindestens 80 Menschen getötet und mehr als 300 weitere verletzt worden. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich mit einem Lkw in die Luft.und weitere »

Anschlag in Kabul: War die deutsche Botschaft das Ziel? - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung;

Anschlag in Kabul: War die deutsche Botschaft das Ziel? - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungAnschlag in Kabul: War die deutsche Botschaft das Ziel?FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungWieder erschüttert ein schwerer Anschlag Kabul, es gibt sehr viele Tote und Verletzte. Womöglich hatte die Bombe die deutsche Vertretung zum Ziel. Die Debatte über Abschiebungen nach Afghanistan flammt von neuem auf. 31.05.2017, von Friederike Böge.und weitere »

Autobombe explodiert nahe der deutschen Botschaft in Kabul - mindestens 50 ... - Huffington Post Deutschland;

Autobombe explodiert nahe der deutschen Botschaft in Kabul - mindestens 50 ... - Huffington Post Deutschland

Huffington Post DeutschlandAutobombe explodiert nahe der deutschen Botschaft in Kabul - mindestens 50 ...Huffington Post DeutschlandBei einem schweren Autobombenanschlag nahe der deutschen Botschaft in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 90 Menschen getötet worden. Mindestens 400 wurden verletzt, meldet die Agentur Reuters. Die Zahl der Toten kann noch ...und weitere »

Kabul-Anschlag: Dutzende Tote in Diplomatenviertel - ORF.at

Kabul-Anschlag: Dutzende Tote in DiplomatenviertelORF.atEin schwerer Autobombenanschlag hat heute das Diplomatenviertel von Kabul erschüttert. Durch die gewaltige Explosion kamen Dutzende Menschen ums Leben, Hunderte wurden verletzt. Noch in Hunderten Meter Entfernung beschädigte die Wucht der ...und weitere »

Verheerendes Attentat mit mindestens 90 Toten nahe deutscher Botschaft in Kabul - freenet.de;

Verheerendes Attentat mit mindestens 90 Toten nahe deutscher Botschaft in Kabul - freenet.de

freenet.deVerheerendes Attentat mit mindestens 90 Toten nahe deutscher Botschaft in Kabulfreenet.deBei einem Selbstmordanschlag im Diplomatenviertel von Kabul sind mindestens 80 Menschen getötet worden. Durch die Explosion wurden auch die Botschaften Frankreichs und Deutschlands beschädigt. ©Shah Marai - AFP. 31.05.2017 - 16:51 Uhr.und weitere »

Mindestens 80 Tote in Kabul: Anschlag verwüstet deutsche Botschaft - n-tv.de NACHRICHTEN;

Mindestens 80 Tote in Kabul: Anschlag verwüstet deutsche Botschaft - n-tv.de NACHRICHTEN

n-tv.de NACHRICHTENMindestens 80 Tote in Kabul: Anschlag verwüstet deutsche Botschaftn-tv.de NACHRICHTENMindestens 80 Menschen sterben, Hunderte werden bei einem Bombenanschlag im Kabuler Diplomatenviertel verletzt. Auch ein Mitarbeiter der deutschen Botschaft ist unter den Opfern - das Gebäude wird stark beschädigt. Teilen · Twittern · Teilen.und weitere »

Deutschland: 80 Tote bei Bombenanschlag in Kabul - Stuttgarter Nachrichten;

Deutschland: 80 Tote bei Bombenanschlag in Kabul - Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter NachrichtenDeutschland: 80 Tote bei Bombenanschlag in KabulStuttgarter NachrichtenKabul - Bei einem verheerenden Bombenanschlag in unmittelbarer Nähe der deutschen Botschaft in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 80 Menschen getötet worden. Rund 460 Menschen wurden verletzt, wie ein Sprecher des ...und weitere »

Mindestens 80 Tote durch Bombenanschlag nahe deutscher Botschaft in Kabul - Wochenblatt.de;

Mindestens 80 Tote durch Bombenanschlag nahe deutscher Botschaft in Kabul - Wochenblatt.de

Wochenblatt.deMindestens 80 Tote durch Bombenanschlag nahe deutscher Botschaft in KabulWochenblatt.deBei einem verheerenden Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Afghanistans Hauptstadt Kabul sind am Mittwoch mindestens 80 Menschen getötet und mehr als 300 weitere verletzt worden. Auch ein afghanischer Wachmann der Botschaft wurde getötet.und weitere »

Konflikte: Stadt in Angst: Die Bombe von Kabul und ihre Konsequenzen - ZEIT ONLINE

Konflikte: Stadt in Angst: Die Bombe von Kabul und ihre KonsequenzenZEIT ONLINEKabul (dpa) - Die Bürger von Kabul haben in diesem Jahr schon viel Grausames durchlitten. Terroristen, die sieben Stunden in einem Krankenhaus um sich schossen und Handgranaten in Patientenbetten warfen - mindestens 49 Tote. Ein Angriff auf einen ...und weitere »

Ende des Krieges in Afghanistan nicht in Sicht - domradio.de;

Ende des Krieges in Afghanistan nicht in Sicht - domradio.de

domradio.deEnde des Krieges in Afghanistan nicht in Sichtdomradio.deNach einem der schwersten Anschläge in der afghanischen Hauptstadt Kabul seit Jahren ist die Zahl der Todesopfer weiter gestiegen: Mindestens 80 Menschen seien am Mittwoch getötet und weitere 320 verletzt worden, hieß es in einer Mitteilung des ...und weitere »

Menschenrechte: Merkel ruft nach Anschlag in Kabul zu Kampf gegen Terrorismus auf - DIE WELT

Menschenrechte: Merkel ruft nach Anschlag in Kabul zu Kampf gegen Terrorismus aufDIE WELTBundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach dem Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul zum entschlossenen Kampf der Weltgemeinschaft gegen den Terrorismus aufgerufen. "Wir alle gemeinsam, die wir an das Recht, die Freiheit und die ...und weitere »

Keine Schweizer Opfer bei Anschlag in Kabul - Liechtensteiner Vaterland;

Keine Schweizer Opfer bei Anschlag in Kabul - Liechtensteiner Vaterland

Liechtensteiner VaterlandKeine Schweizer Opfer bei Anschlag in KabulLiechtensteiner VaterlandBei einem schweren Anschlag im Diplomatenviertel von Kabul ist auch das Kooperationsbüro der Schweizer Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) beschädigt worden. Nach ersten Erkenntnissen wurden jedoch keine Schweizer ...und weitere »

Anschlag in Kabul: Bundesregierung will Lage in Afghanistan nicht neu bewerten - Stuttgarter Zeitung;

Anschlag in Kabul: Bundesregierung will Lage in Afghanistan nicht neu bewerten - Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter ZeitungAnschlag in Kabul: Bundesregierung will Lage in Afghanistan nicht neu bewertenStuttgarter ZeitungNach dem Anschlag in Kabul am Mittwochvormittag hat die Bundesregierung bekanntgegeben, dass sie die Sicherheitslage in Afghanistan nicht neu bewerten werde. Die Lage in den einzelnen Provinzen sei sehr unterschiedlich. Die Sicherheitslage in ...und weitere »

Bundesregierung: Ziel des Anschlags in Kabul noch unklar - t-online.de

Bundesregierung: Ziel des Anschlags in Kabul noch unklart-online.deBerlin (dpa) - Die Bundesregierung ist sich noch nicht sicher, gegen wen sich der Terroranschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul gerichtet hat. Im Moment habe sie dazu noch kein vollständiges Lagebild, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes ...und weitere »

Autobombe Deutsche Botschaftsmitarbeiter bei Anschlag in Kabul verletzt - MDR;

Autobombe Deutsche Botschaftsmitarbeiter bei Anschlag in Kabul verletzt - MDR

MDRAutobombe Deutsche Botschaftsmitarbeiter bei Anschlag in Kabul verletztMDRBei der schweren Explosion im Diplomatenviertel Kabuls sind Mitarbeiter der deutschen Botschaft verletzt worden. Ein afghanischer Wachmann wurde getötet, das Botschaftsgebäude massiv beschädigt. Insgesamt starben Dutzende Menschen, Hunderte ...und weitere »

Wie die Anwohner in Kabul den Bombenanschlag erlebten - Westdeutsche Allgemeine Zeitung;

Wie die Anwohner in Kabul den Bombenanschlag erlebten - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Westdeutsche Allgemeine ZeitungWie die Anwohner in Kabul den Bombenanschlag erlebtenWestdeutsche Allgemeine ZeitungBangkok/Kabul Noch hat sich niemand zu dem verheerenden Anschlag in Kabul bekannt. Die Einwohner sprechen bereits von der „Mutter aller Anschläge“. Das Blut der vielen Wunden sickert langsam durch die dichte Staubschicht, die den Verletzen ein ...und weitere »

Vertretung in Kabul: Explosion zerstört Fenster, Schweizer «wohlauf» - 20 Minuten;

Vertretung in Kabul: Explosion zerstört Fenster, Schweizer «wohlauf» - 20 Minuten

20 MinutenVertretung in Kabul: Explosion zerstört Fenster, Schweizer «wohlauf»20 MinutenEin Büro der DEZA befindet sich im Diplomatenviertel in Kabul, wo sich eine schwere Explosion ereignet hat. Die Mitarbeiter kamen mit dem Schrecken davon. Bildstrecke im Grossformat ». 1|3. Zahlreiche Tote und Verletzte: Verwundete im Diplomatenviertel ...und weitere »