This RSS feed URL is deprecated

Walter Kohl: Schwerer Vorwurf von Helmut Kohls Sohn: Merkel hat „Anteil am Tod ... - FOCUS Online

Sein Vater Helmut Kohl war 16 Jahre lang Bundeskanzler und 25 Jahre Vorsitzender der CDU – bis Angela Merkel ihn in der Parteispendenaffäre stürzte. Seine Mutter Hannelore nahm sich 2001 das Leben. Nun erhebt Walter Kohl in einem Interview schwere ...und weitere »

Kohl-Sohn gibt Merkel Mitschuld am Tod seiner Mutter - Tagesspiegel

22.02.2017 17:24 Uhr. Walter Kohl : Kohl-Sohn gibt Merkel Mitschuld am Tod seiner Mutter. Das Verhalten von Angela Merkel in der CDU-Spendenaffäre 1999 habe seine Mutter schwer getroffen, sagt der älteste Sohn von Helmut Kohl. Dies habe zum Tode seiner ...und weitere »

Walter Kohl über die Kanzlerin „Frau Merkel hat Anteil am Tod meiner Mutter” - Berliner Zeitung

Es ist nicht nur irgendein Satz, es ist ein Vorwurf, der tief geht: „Für mich hat Frau Merkel einen nicht unerheblichen Anteil am Tod meiner Mutter.“ Gesagt hat den Satz Walter Kohl, der Sohn von Altkanzler Helmut Kohl, in einem Interview mit der ...und weitere »

Angela Merkel hat "Anteil am Tod meiner Mutter" - t-online.de

Walter Kohl, der älteste Sohn von Hannelore und Helmut Kohl, erhebt in einem Interview in der aktuellen Ausgabe des "Zeit"-Magazins schwere Vorwürfe gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mehr zum Thema. Nach Selbstmordgedanken: Kohl-Sohn schreibt mit ...und weitere »

Kohl-Sohn macht Merkel schwere Vorwürfe - n-tv.de NACHRICHTEN

Im Sommer 2001 nimmt sich Hannelore Kohl das Leben. Hinter ihr liegen Monate, in denen sie laut ihrem Sohn heftige Schmähungen im Zusammenhang mit der CDU-Spendenaffäre ertragen musste. Ihr Sohn Walter sieht dafür bei Kanzlerin Merkel eine Mitschuld ...und weitere »

Kommentar Walter Kohl fügt dem Image der Kanzlerin eine Scharte zu - Berliner Zeitung

Der größte Vorwurf, den man einem Menschen machen kann, ist, dass er einen anderen umgebracht habe. Ganz so sagt es der Sohn von Altkanzler Helmut Kohl nicht. Aber die Formulierung von Walter Kohl ist nicht minder brutal: Angela Merkel habe „einen ...und weitere »

Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken - RP ONLINE

Berlin. Walter Kohl, Sohn des Altkanzlers, macht Angela Merkel schwere Vorwürfe. Die Parteichefin erhält Rückendeckung von Kurt Biedenkopf. Von Jan Drebes. Die CDU wird in diesen Tagen unversehens von ihrer Spendenaffäre eingeholt. Grund sind schwere ...und weitere »

„Merkel hat sich schäbig verhalten“ - Handelsblatt

Der älteste Sohn von Altkanzler Helmut Kohl erhebt schwere Vorwürfe gegen Angela Merkel. Durch ihr Verhalten in der CDU-Spendenaffäre habe sie einen „nicht unerheblichen Anteil“ am Tod seiner Mutter. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin. 15 ...und weitere »

Kohl-Sohn rechnet mit Angela Merkel ab - Augsburger Allgemeine

Der 53-jährige Walter Kohl behauptet, Angela Merkel habe zum Tod seiner Mutter beigetragen. Nach der Spendenaffäre habe die Kanzerlin Hannelore Kohl "fallen gelassen". Von Michael Stifter · i · versenden drucken Feedback. Walter Kohl, Sohn von ...und weitere »

So greift er Angela Merkel an - Gala.de

Helmut Kohls Sohn Walter macht Angela Merkel heftige Vorwürfe: Merkel habe "nicht unerheblichen Anteil am Tod meiner Mutter", sagt er. Walter Kohl bei einem Auftritt in München im Oktober 2014. © imago/Plusphoto. Walter Kohl bei einem Auftritt in ...und weitere »