Schlagzeilen

Homann in Dissen vor dem Aus: Rückblick auf den April 2017 - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Homann in Dissen vor dem Aus: Rückblick auf den April 2017 - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungHomann in Dissen vor dem Aus: Rückblick auf den April 2017NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungOsnabrück. Die Verlagerung des Dissener Homann-Werks nach Sachsen und der Streit um verkaufsoffene Sonntage sorgten für die meisten Schlagzeilen im April 2017. Mehr zu diesen und anderen Themen in unserem Monatsrückblick. Die geplante ...und weitere »

Protest gegen Werksschließung: Großdemonstration gegen Schließung der Homann ... - NonstopNews - Nachrichtendienst

Protest gegen Werksschließung: Großdemonstration gegen Schließung der Homann ...NonstopNews - Nachrichtendienst(sg) Etwa 5000 Teilnehmer werden am heutigen Sonntag zu einer Großdemonstration in Dissen bei Osnabrück erwartet. Grund für den sonntägigen Protestaufmarsch ist die geplante Schließung des Stammwerkes des Feinkostherstellers Homann.und weitere »

Demo und Menschenkette für Homann-Werk in Dissen - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Demo und Menschenkette für Homann-Werk in Dissen - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungDemo und Menschenkette für Homann-Werk in DissenNOZ - Neue Osnabrücker ZeitungHand in Hand formten die Demonstrationsteilnehmer am Sonntag eine Menschenkette um das Dissener Homann-Werk. Foto: Michael Gründel. Das Wetter und die Frühlingstriebe unterstützen die Kundgebung. Foto: Michael Gründel Bei der Demo gegen die ...und weitere »

ROUNDUP: Mehr als 4000 protestieren gegen Homann-Schließung in Dissen - FinanzNachrichten.de

ROUNDUP: Mehr als 4000 protestieren gegen Homann-Schließung in DissenFinanzNachrichten.deDISSEN (dpa-AFX) - Mehr als 4000 Menschen haben am Sonntag in Dissen bei Osnabrück gegen die geplante Schließung des dortigen Homann-Werkes demonstriert. Anschließend schlossen sich die Teilnehmer einer Menschenkette rings um das Gelände ...und weitere »

Mehr als 4000 protestieren gegen Homann-Schließung - Hannoversche Allgemeine;

Mehr als 4000 protestieren gegen Homann-Schließung - Hannoversche Allgemeine

Hannoversche AllgemeineMehr als 4000 protestieren gegen Homann-SchließungHannoversche AllgemeineDer geplante Wegzug des Traditionsunternehmens Homann aus der Stadt Dissen hat zu einem Massenprotest im Osnabrücker Land geführt. Mehr als 4000 Menschen beteiligten sich an einer Demonstration. Seit mehr als 140 Jahren gibt es die ...und weitere »

Demo In Dissen: 4000 protestieren gegen Schließung des Homann-Werkes - Nordwest-Zeitung;

Demo In Dissen: 4000 protestieren gegen Schließung des Homann-Werkes - Nordwest-Zeitung

Nordwest-ZeitungDemo In Dissen: 4000 protestieren gegen Schließung des Homann-WerkesNordwest-ZeitungGewerkschafter Uwe Hildebrandt (links) spricht in Dissen bei einer Demonstration gegen die Schließung des Werks des Feinkostherstellers Homann. Bild: dpa. Demo In Dissen: 4000 protestieren gegen Schließung des Homann-Werkes. NWZonline.und weitere »

Menschenkette gegen Homann-Schließung - inSüdthüringen.de;

Menschenkette gegen Homann-Schließung - inSüdthüringen.de

inSüdthüringen.deMenschenkette gegen Homann-SchließunginSüdthüringen.deAm Homann-Werk in Dissen protestierten Sonntag Tausende gegen die Schließung der beiden Werke im Landkreis Osnabrück. Sie wie auch der Standort in Floh-Seligenthal (Kreis Schmalkalden-Meiningen) sollen bis 2020 dicht machen. Homann Feinkost ...und weitere »

2.500 Menschen demonstrieren für Homann-Standort - NDR.de;

2.500 Menschen demonstrieren für Homann-Standort - NDR.de

NDR.de2.500 Menschen demonstrieren für Homann-StandortNDR.deIn Dissen (Landkreis Osnabrück) haben sich rund 2.500 Teilnehmer versammelt, um gegen die geplante Schließung von zwei Standorten des Feinkost-Herstellers Homann zu demonstrieren. Der Müller-Mutterkonzern hatte vor gut einer Woche angekündigt, ...und weitere »

Demonstration gegen die Schließung der Homann-Werke - Mindener Tageblatt;

Demonstration gegen die Schließung der Homann-Werke - Mindener Tageblatt

Mindener TageblattDemonstration gegen die Schließung der Homann-WerkeMindener TageblattDissen (dpa). Rund 3000 Menschen werden am Sonntag um 11 Uhr in Dissen bei Osnabrück zu einer Demonstration gegen die geplante Schließung des Werkes des Feinkostherstellers Homann erwartet. Der Nahrungsmittelkonzern Theo Müller will den ...und weitere »

Mit der Demo in Dissen ein Signal gegen den Müller-Konzern setzen - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Mit der Demo in Dissen ein Signal gegen den Müller-Konzern setzen - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungMit der Demo in Dissen ein Signal gegen den Müller-Konzern setzenNOZ - Neue Osnabrücker ZeitungMehr als 140 Jahre lang prägte Homann die Stadt Dissen und die Arbeitswelt am Teutoburger Wald. Jetzt droht das aus. Foto: Achim Köpp. Osnabrück. Warum es wichtig ist, dass möglichst viele Menschen an diesem Sonntag zur Großdemo in Dissen ...und weitere »

Landrat findet Homann „mehr als unanständig“ - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Landrat findet Homann „mehr als unanständig“ - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungLandrat findet Homann „mehr als unanständig“NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungWie schmeckt Ihnen jetzt der Homann-Feinkostsalat? So antwortet Landrat Michael Lübbersmann pantomimisch auf diese Frage unserer Redaktion. Foto: Hermann Pentermann. Landrat Dr. Michael Lübbersmann zu Homann am 28.04.2017 / Foto: Hermann ...und weitere »

Gesprächsangebot zu Homann-Werk für zweite Maiwoche - Neue Presse;

Gesprächsangebot zu Homann-Werk für zweite Maiwoche - Neue Presse

Neue PresseGesprächsangebot zu Homann-Werk für zweite MaiwocheNeue PresseNach Bekanntgabe der geplanten Schließung des Homann-Stammwerkes in Dissen bei Osnabrück sucht das niedersächsische Wirtschaftsministerium das Gespräch mit der Theo-Müller-Gruppe. Hannover. Es gebe Angebote für ein Gespräch mit dem ...und weitere »

Homann-Betriebsräte wollen um Standorte kämpfen - NDR.de;

Homann-Betriebsräte wollen um Standorte kämpfen - NDR.de

NDR.deHomann-Betriebsräte wollen um Standorte kämpfenNDR.deDer Gesamtbetriebsrat des Feinkostherstellers Homann will verhindern, dass zwei Werke im Landkreis Osnabrück geschlossen werden. Die Pläne des Mutterkonzerns Müller sollen jetzt auf ihre Wirtschaftlichkeit geprüft werden, vereinbarten die ...und weitere »

Landkreis Osnabrück: Homann: Landrat verärgert über Gesprächsabsage durch Kamps - FOCUS Online

Landkreis Osnabrück: Homann: Landrat verärgert über Gesprächsabsage durch KampsFOCUS OnlineNach der kurzfristigen Absage eines Gesprächstermins mit Wirtschaftsminister Olaf Lies und Landrat Michael Lübbersmann durch Heiner Kamps, im Müller-Konzern verantwortlich für die geplante Standortkonzentration des Unternehmens Homann in ...und weitere »

Homann-Verlagerung: Eklat zwischen Konzern und Ministerium - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Homann-Verlagerung: Eklat zwischen Konzern und Ministerium - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungHomann-Verlagerung: Eklat zwischen Konzern und MinisteriumNOZ - Neue Osnabrücker ZeitungHannover. Im Zuge der geplanten Verlegung von Homann Feinkost nach Sachsen ist es zum Eklat zwischen der Unternehmensgruppe Theo Müller und dem niedersächsischen Wirtschaftsministerium gekommen. Minister Olaf Lies sieht sich von ...und weitere »

Gibt es noch Hoffnung für den Homann-Standort in Dissen? - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Gibt es noch Hoffnung für den Homann-Standort in Dissen? - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungGibt es noch Hoffnung für den Homann-Standort in Dissen?NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungDer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung des Landkreises Osnabrück (Wigos), Siegfried Averhage, hat noch Hoffnung für Homann in Dissen. Averhage versucht, die Entscheidung der Unternehmensführung zugunsten eines neuen Werks in Dissen noch ...und weitere »

Landkreis Osnabrück: Landkreis kritisiert Standortentscheidung des Müller ... - FOCUS Online

Landkreis Osnabrück: Landkreis kritisiert Standortentscheidung des Müller ...FOCUS OnlineDie Entscheidung der Unternehmensgruppe Theo Müller, den Standort der Firma Homann nach Sachsen zu verlegen, ist beim Landkreis Osnabrück auf scharfe Kritik gestoßen. „Wir standen seit November 2015 in engen Gesprächen mit dem Unternehmen ...und weitere »