Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Landratsamt Ebersberg nach Gasalarm evakuiert - Merkur.de

Das Landratsamt Ebersberg wurde am Donnerstag evakuiert. 30 Menschen hatten Atemprobleme. Ein ABC-Zug aus München musste anrücken. Pfefferspray könnte die Ursache sein, die Kripo ermittelt. Ebersberg - Großalarm in Ebersberg.und weitere »

War Pfefferspray die Ursache für den Gasalarm in Ebersberg? - rosenheim24.de

Ebersberg - Atemprobleme, Schwindel und Kopfschmerzen - darüber klagten am Donnerstagmorgen ca. 30 Mitarbeiter des Ebersberger Landratsamtes. Anschließend wurde Gas-Alarm ausgelöst und das Gebäude evakuiert.und weitere »

Alarm im Landratsamt Ebersberg: Gebäude evakuiert - tz.de

Das Landratsamt Ebersberg musste evakuiert werden. Es gab einen ungeklärten Austritt von Gas oder Dampf. Rund 30 Personen hatten Atembeschwerden, Kopfschmerzen oder Übelkeit. © Christoph Hollender. Schrecksekunden am Donnerstagvormittag im ...und weitere »

Feuerwehr evakuiert Landratsamt in Ebersberg - Süddeutsche.de

Mitarbeiter klagen über Übelkeit, Kopfweh und Atemnot. Offenbar ist ein bisher unbekannter Stoff ausgetreten. Im Stadtbereich Ebersberg waren seit 9.45 Uhr Sirenen zu hören. Der Grund: Die Feuerwehr hatte das Ebersberger Landratsamt evakuiert.und weitere »

Alarm im Landratsamt - Süddeutsche.de

Weil mehrere Mitarbeiter über Atemwegsbeschwerden, Übelkeit und Kopfweh klagen, wird die Behörde am Donnerstagmorgen evakuiert. Die Suche nach den Ursachen dauert aber noch an. Von Barbara Mooser, Ebersberg. Es sei ein seltsamer Geruch ...und weitere »