This RSS feed URL is deprecated

14-Jähriger in Duisburg getötet - Hintergründe rätselhaft - RP ONLINE

Duisburg. Am späten Sonntagabend ist ein Streit unter Jugendlichen im Duisburger Stadtteil Marxloh eskaliert. Schnell kamen Hunderte Schaulustige zusammen. Die Hintergründe der Tat sind rätselhaft. Von Katharina Mehles und Christoph Reichwein. Das ...und weitere »

Polizei nimmt Verdächtigen fest - RP ONLINE

Duisburg. Nach dem gewaltsamen Tod eines 14-jährigen Jungen in Duisburg hat die Polizei einen 27-jährigen Mann festgenommen. Er war an der Auseinandersetzung beteiligt, in deren Verlauf der 14-Jährige erstochen wurde, sagte die Polizei. Grund für den ...und weitere »

14-Jähriger in Duisburg verblutete nach Stich in den Rücken - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Duisburg. Nach der Bluttat in Marxloh am Ostersonntag läuft die Fahndung nach den flüchtigen Tätern. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Inhalt. ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >. Seite 1: 14-Jähriger in Duisburg verblutete nach Stich in den Rücken ...und weitere »

Attacke mit Beil und Messer – warum musste Aleksandar sterben? - FOCUS Online

Am Ostersonntag kam es im Duisburger Stadtteil Marxloh zu einer blutigen Auseinandersetzung. FOCUS Online gibt einen Überblick, was bisher über Tathergang, Opfer und Täter bekannt ist. Der Fall. Am späten Sonntagabend wurde die Polizei zu einem Streit ...und weitere »

14-Jähriger erstochen: Mann in Duisburg festgenommen - tz.de

Duisburg - Nach dem gewaltsamen Tod eines 14-jährigen Jungen in Duisburg hat die Polizei einen 27-jährigen Mann festgenommen. Update vom 19. April: Nach dem gewaltsamen Tod eines 14-Jährigen in Duisburg sind die Ermittler möglicherweise einen wichtigen ...und weitere »

Junge stirbt nach Messerstich – kein familiärer Hintergrund - RP ONLINE

Duisburg. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hält sich auch zwei Tage nach dem gewaltsamen Tod eines 14-jährigen bulgarischen Jungen in Marxloh bedeckt. Der Täter sei unerkannt entkommen. Es gebe keine "familiären Hintergründe", heißt es. Von Peter ...und weitere »

14-Jähriger in Duisburg getötet - Polizei stellt Axt sicher - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Duisburg. Ein 14-Jähriger wurde am Ostersonntag in Duisburg erstochen. Mehrere Männer mit Messern und Schlagwaffen hatten sich mit seinem Vater gestritten. Inhalt. ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >. Seite 1: 14-Jähriger in Duisburg getötet - Polizei ...und weitere »

15-Jähriger in Duisburg-Marxloh getötet - RP ONLINE

Duisburg. Großeinsatz für die Duisburger Polizei: In der Nacht zu Ostermontag ist im Stadtteil Marxloh ein 15-Jähriger getötet worden. Augenzeugen zufolge soll er von mehreren Personen mit Waffen attackiert worden sein. Carola Siedentop. NRW ...und weitere »

15-Jähriger mit Beil erschlagen: Wollte er seinem Vater helfen? - FOCUS Online

In Duisburg-Marxloh ist am Ostersonntag ein 15 Jahre alter Junge bei einer Auseinandersetzung ums Leben gekommen. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen aufgenommen, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit. Was genau spätabends dort passiert ist ...und weitere »

14-jähriger Junge stirbt nach brutalem Angriff - FOCUS Online

Den gewaltsamen Tod eines 14-jährigen Jungen untersucht die Polizei in Duisburg. Der Junge war in einer Auseinandersetzung am Sonntagabend tödlich verletzt worden. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen aufgenommen. Das teilte die Polizeileitstelle ...und weitere »