Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Tödlicher Unfall im Tesla Model S - Technische Aspekte - Süddeutsche.de

In Florida starb der Fahrer eines Tesla Model S, bei dem der Autopilot eingeschaltet war, bei einem Verkehrsunfall. Der Hersteller verwendet für das System unterschiedliche Technologien, die sich gegenseitig absichern sollen. Dass es in dem Fall nicht ...und weitere »

Tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot - Heise Newsticker

Ein Tesla S im Autopilot-Modus hat auf einer Autobahn in Florida einen Sattelanhänger gerammt. Der Insasse des Tesla S überlebte das nicht. Es dürfte der erste tödliche Unfall mit Tesla-Autopilot sein.und weitere »

Selbstfahrender Tesla übersieht weißen Lkw vor Wolkenhimmel - DIE WELT

Die US-Verkehrsaufsichtsbehörde NHTSA hat bestätigt, dass es bei einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto erstmals in den USA einen Toten gegeben hat. Der Fahrer eines Tesla-Sportwagens habe das Autopilotsystem des Fahrzeugs verwendet, als ...und weitere »

Tesla: Die wichtigsten Fakten zum tödlichen Unfall in den USA - SPIEGEL ONLINE

In den USA gab es den ersten tödlichen Unfall mit einem teilautonom fahrenden Auto, einem Tesla Model S. Zu dem Unglück stellen sich viele Fragen - hier finden Sie die Antworten. Von Michail Hengstenberg und Margret Hucko. Michail Hengstenberg.und weitere »

Tesla erklärt tödlichen Unfall - n-tv.de NACHRICHTEN

Warum versagte der Autopilot und ließ einen Tesla ungebremst gegen einen Lkw rasen? Der Autobauer Tesla und der Sensorikhersteller Mobileye stellen den Stand der Technik unterschiedlich dar. Teilen · Twittern · Teilen · Seite versenden · Seite drucken ...und weitere »

Autonomes Fahren - was der Autopilot heute schon kann - t-online.de

In fünf bis zehn Jahren sollen autonom fahrende Autos zum Alltag gehören. Doch auch heute können sich einige Fahrzeuge serienmäßig selbst steuern - wenn auch nur in speziell definierten Situationen und über kurze Zeitspannen. Nach dem ersten ...und weitere »

Wenn der «Roboter am Lenkrad» einen Fehler macht - Neue Zürcher Zeitung

In wenigen Jahren könnten Autos in Serienproduktion gehen, die ohne menschliches Zutun fahren. An entsprechenden Technologien arbeiten Autokonzerne und finanzkräftige Silicon-Valley-Konzerne gleichermassen, und zum Teil gar in Zusammenarbeit.und weitere »

Tesla Unfall: Der Wandel wird dauern - Süddeutsche.de

In fünf bis zehn Jahren sollen autonome Autos unser Straßenbild bestimmen. Sagen zumindest die Hersteller. Die technischen und rechtlichen Hürden sind jedoch groß. Die Umstellung soll in mehreren Stufen stattfinden. Am Anfang kann das Auto ...und weitere »

Tödlicher Unfall mit Tesla-Autopilot - SPIEGEL ONLINE

Wie sicher sind autonom fahrende Autos? Der Elektrofahrzeughersteller Tesla meldet den ersten tödlichen Unfall eines seiner selbstfahrenden Pkw. Die US-Verkehrsaufsicht untersucht den Fall. Video abspielen... Video. REUTERS. Freitag, 01.07.2016 10:19 ...und weitere »

Tesla: Autopilot hielt Lastwagen-Anhänger für hohes Schild - Süddeutsche.de

In Florida starb im Mai der Fahrer eines Tesla Model S bei einem Verkehrsunfall, bei dem der Autopilot eingeschaltet war. Dass das Fahrassistenz-Systems nicht reagierte, liegt Tesla zufolge daran, dass es den Lastwagen mit einem hochhängenden Schild ...und weitere »