Schlagzeilen

Alois Brunner starb 2001 in elender Lage - neues deutschland

Alois Brunner starb 2001 in elender Lageneues deutschlandParis. Der NS-Kriegsverbrecher Alois Brunner ist einem französischen Magazinbericht zufolge im Jahr 2001 im Alter von 89 Jahren unter elenden Bedingungen in Syrien gestorben. Der frühere Mitarbeiter von Adolf Eichmann habe die letzten Jahre im Keller ...und weitere »

Bericht: NS-Verbrecher Brunner starb 2001 in Damaskus - Europe Online Magazin

Bericht: NS-Verbrecher Brunner starb 2001 in DamaskusEurope Online MagazinParis/Damaskus (dpa) - Der NS-Kriegsverbrecher Alois Brunner ist nach einem französischen Medienbericht 2001 unter elenden Bedingungen in der syrischen Hauptstadt Damaskus gestorben. Er habe die letzten Jahre seines Lebens in einer Kellerzelle ...und weitere »

Die letzten Jahre von

Die letzten Jahre von "Bluthund" Alois Brunner - DiePresse.com

DiePresse.comDie letzten Jahre von "Bluthund" Alois BrunnerDiePresse.comDer aus Österreich stammende Nazi-Scherge soll laut einem Medienbericht zuletzt in einem Keller in Damaskus gelebt haben und 2001 gestorben sein. Er war für den Tod von fast 130.000 Menschen verantwortlich. 11.01.2017 | 19:01 | (Die Presse).und weitere »

Alois Brunner: Berichte: So lebte der Nazi-Verbrecher kurz vor seinem Tod - FOCUS Online;

Alois Brunner: Berichte: So lebte der Nazi-Verbrecher kurz vor seinem Tod - FOCUS Online

FOCUS OnlineAlois Brunner: Berichte: So lebte der Nazi-Verbrecher kurz vor seinem TodFOCUS OnlineEr war einer der meistgesuchten NS-Kriegsverbrecher, verantwortlich für die Deportation von 128 500 Juden. Doch über Jahrzehnte konnte Alois Brunner sich der Justiz entziehen. Ein französisches Magazin berichtet nun, es habe das Rätsel um sein Ende ...und weitere »

Nazi Alois Brunner starb in Syrien - Deutsche Welle;

Nazi Alois Brunner starb in Syrien - Deutsche Welle

Deutsche WelleNazi Alois Brunner starb in SyrienDeutsche WelleDas Schicksal des Kriegsverbrechers ist laut eines französischen Magazins geklärt: Brunner starb 2001 in einem Keller in Damaskus. Die Flucht ins Exil nach Syrien wurde zum Gefängnis für den überzeugten Nazi. Alois Brunner (picture-alliance/dpa).und weitere »

NS-Verbrecher Alois Brunner: Elender Tod im syrischen Asyl - DIE WELT;

NS-Verbrecher Alois Brunner: Elender Tod im syrischen Asyl - DIE WELT

DIE WELTNS-Verbrecher Alois Brunner: Elender Tod im syrischen AsylDIE WELTEiner der schlimmsten Nazi-Verbrecher ist in Syrien gestorben. Mit Alois Brunners Tod wird klar, dass zahlreiche Nazis in arabische Länder geflohen sind. Experten erklären, wie das möglich sein konnte. Quelle: Die Welt/Onet.pl. Mehr als 128.000 Juden ...und weitere »

So elendig starb der meistgesuchte Nazi-Verbrecher - Heute.at

So elendig starb der meistgesuchte Nazi-VerbrecherHeute.atDer Nazi-Kriegsverbrecher Alois Brunner gilt seit langem als der meistgesuchte Kriegsverbrecher aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Österreicher, bis zum Schluss fanatischer Nationalsozialist, wurde als "Ingenieur der Endlösung" bekannt. Laut einem ...und weitere »