Schlagzeilen

Nach tödlichem Pferde-Drama auf der A40: Böllerwerferin (17) hatte es nicht ... - Derwesten.de;

Nach tödlichem Pferde-Drama auf der A40: Böllerwerferin (17) hatte es nicht ... - Derwesten.de

Derwesten.deNach tödlichem Pferde-Drama auf der A40: Böllerwerferin (17) hatte es nicht ...Derwesten.deMoers. Nach dem furchtbaren Tod von zwei Pferden auf der A40 bei Moers-Kapellen am Montag (wir berichteten) ist eines mittlerweile ziemlich sicher: Das Mädchen (17), das die Böller gezündet hatte, vor denen die Tiere geflohen waren, wollte damit nicht ...und weitere »

Polizei prüft Schuldfrage nach Pferdeunfall - RP ONLINE;

Polizei prüft Schuldfrage nach Pferdeunfall - RP ONLINE

RP ONLINEPolizei prüft Schuldfrage nach PferdeunfallRP ONLINEDuisburg/Moers. Nach dem schweren Unfall auf der A 40 bei Duisburg, den zwei durch Silvesterböller erschreckte Pferde verursacht hatten, hat die Polizei gestern die Ermittlungen fortgesetzt. Bei dem Unglück am Montagabend war eine 30-jährige ...und weitere »

Von Böllern erschreckt – Pferde laufen auf Autobahn - Berliner Morgenpost

Von Böllern erschreckt – Pferde laufen auf AutobahnBerliner MorgenpostMoers. Aufgeschreckt von Silvesterböllern sind zwei Pferde bei Moers auf die Fahrbahn der A 40 gerannt und haben einen schweren Unfall verursacht. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr bremsen und kollidierte frontal mit den Tieren. Die 30-Jährige aus ...und weitere »

17-Jährige erschreckte Pferde nicht absichtlich mit Böllern - RP ONLINE

17-Jährige erschreckte Pferde nicht absichtlich mit BöllernRP ONLINEMoers. Nach dem folgenschweren Zusammenstoß eines Autos mit zwei Pferden auf der Autobahn 40 bei Moers geht die Polizei nicht davon aus, dass die Tiere absichtlich von einer Jugendlichen mit Silvesterböllern erschreckt wurden. "Es deutet derzeit ...und weitere »

Pferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor Böller - WR;

Pferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor Böller - WR

WRPferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor BöllerWRMoers. Wohl durch Böller verschreckt, sind am Montagabend zwei Pferde auf der Autobahn 40 bei Moers zu Tode gekommen. Polizei ermittelt Verursacherin. War es Absicht oder so nicht abzusehen? Zwei Pferde sind am Montagabend auf der A40 bei Moers ...und weitere »

Unfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschreckt - t-online.de;

Unfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschreckt - t-online.de

t-online.deUnfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschrecktt-online.deNach dem folgenschweren Zusammenstoß eines Autos mit zwei Pferden geht die Polizei nicht davon aus, dass die Tiere absichtlich von einer Jugendlichen mit Silvesterböllern erschreckt wurden. "Es deutet derzeit nichts darauf hin, dass die ...und weitere »

Unfall durch verschreckte Pferde auf der A40 - t-online.de

Unfall durch verschreckte Pferde auf der A40t-online.deMoers (dpa) - Aufgeschreckt von Silvesterböllern sind zwei Pferde in Nordrhein-Westfalen auf die Fahrbahn der A40 gerannt und haben einen schweren Unfall verursacht. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr bremsen und kollidierte frontal mit den Tieren.und weitere »

Von Böllern aufgeschreckt Pferde rammen Pkw auf der A40 – Frau in Wrack ... - Hamburger Morgenpost;

Von Böllern aufgeschreckt Pferde rammen Pkw auf der A40 – Frau in Wrack ... - Hamburger Morgenpost

Hamburger MorgenpostVon Böllern aufgeschreckt Pferde rammen Pkw auf der A40 – Frau in Wrack ...Hamburger MorgenpostDie Pferde rannten aus noch ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn. Sie überlebten den Zusammenprall nicht. Foto: dpa. Moers -. Bei einem dramatischen Unfall auf der Autobahn 40 ist eine Frau schwer verletzt worden. Zwei Pferde waren bei Moers auf die ...und weitere »

Ermittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wird - DerneueMannDe;

Ermittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wird - DerneueMannDe

DerneueMannDeErmittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wirdDerneueMannDeNach ersten Ermittlungen waren die Tiere von Silvesterböllern aufgeschreckt worden. Dort krachten sie frontal in den Wagen einer Frau, die nicht mehr bremsen konnte. Die beiden Pferde starben bei dem Zusammenstoß. Einen vorherigen Streit zwischen ...und weitere »

Vor Böller erschrocken: Pferde sterben bei Unfall auf A40 - DerneueMannDe;

Vor Böller erschrocken: Pferde sterben bei Unfall auf A40 - DerneueMannDe

DerneueMannDeVor Böller erschrocken: Pferde sterben bei Unfall auf A40DerneueMannDeDen bisherigen Ermittlungen zufolge hat die 17-jährige Böllerwerferin wohl nicht mutwillig gehandelt. Die Tiere waren mutmaßlich im Kappellener Stadtgebiet von Knallgeräuschen aufgeschreckt worden und hatten sich von ihren Halterinnen, die sie zu Fuß ...und weitere »

Nach dem Unfall auf der A 40 in Moers laufen die Ermittlungen. - Radio K.W.

Nach dem Unfall auf der A 40 in Moers laufen die Ermittlungen.Radio K.W.Nach dem Unfall auf der A 40 in Moers laufen die Ermittlungen. Zwei Pferde hatten sich nahe der Autobahn losgerissen und waren mit einem Auto zusammengeprallt. Die 30jährige Fahrerin aus Krefeld verletzte sich dabei schwer. Die Tiere starben.und weitere »

Moers: Unfall auf A40 mit zwei toten Pferden beschäftigt die Polizei - RP ONLINE;

Moers: Unfall auf A40 mit zwei toten Pferden beschäftigt die Polizei - RP ONLINE

RP ONLINEMoers: Unfall auf A40 mit zwei toten Pferden beschäftigt die PolizeiRP ONLINEDuisburg/Moers. Der schwere Unfall auf der A40 zwischen Duisburg und Moers mit zwei aufgeschreckten Pferden beschäftigt die Polizei weiter. Den bisherigen Ermittlungen zufolge hat die 17-jährige Böllerwerferin wohl nicht mutwillig gehandelt. Von Antje ...und weitere »

Pferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor Böller - IKZ;

Pferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor Böller - IKZ

IKZPferde sterben auf A40 - 17-Jährige zündete zuvor BöllerIKZMoers. Wohl durch Böller verschreckt, sind am Montagabend zwei Pferde auf der Autobahn 40 bei Moers zu Tode gekommen. Polizei ermittelt Verursacherin. War es Absicht oder so nicht abzusehen? Zwei Pferde sind am Montagabend auf der A40 bei Moers ...und weitere »

Unfall auf der A40: Pferde rennen gegen Pkw und verenden - RP ONLINE;

Unfall auf der A40: Pferde rennen gegen Pkw und verenden - RP ONLINE

RP ONLINEUnfall auf der A40: Pferde rennen gegen Pkw und verendenRP ONLINEDer Unfallort gestern Abend: Die Pferde verendeten auf der Fahrbahn. Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz. FOTO: Arnulf Stoffel. Der Unfallort gestern Abend: Die Pferde verendeten auf der Fahrbahn. Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz.und weitere »

Unfälle: Unfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschreckt - FOCUS Online;

Unfälle: Unfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschreckt - FOCUS Online

FOCUS OnlineUnfälle: Unfall A40: Pferde offenbar nicht absichtlich erschrecktFOCUS OnlineNach dem folgenschweren Zusammenstoß eines Autos mit zwei Pferden geht die Polizei nicht davon aus, dass die Tiere absichtlich vopn einer Jugendlichen mit Silvesterböllern erschreckt wurden. „Es deutet derzeit nichts darauf hin, dass die ...und weitere »

Pferde rannten auf der A40 in den Tod. Jetzt ist klar: Teenie-Mädchen (17 ... - Derwesten.de;

Pferde rannten auf der A40 in den Tod. Jetzt ist klar: Teenie-Mädchen (17 ... - Derwesten.de

Derwesten.dePferde rannten auf der A40 in den Tod. Jetzt ist klar: Teenie-Mädchen (17 ...Derwesten.dePferde rannten auf der A40 in den Tod. Jetzt ist klar: Teenie-Mädchen (17) warf die Böller. Moers. Pferde rannten auf der A40 in den Tod. Jetzt ist klar: Teenie-Mädchen (17) warf die Böller. am 03.01.2017 um 12:55 Uhr. Zwei Pferde starben auf der A40 ...und weitere »

Moers NRW/A 40 - Losgerissene Pferde verursachen schweren Unfall - www.polizeiticker.ch (Pressemitteilung) (Registrierung);

Moers NRW/A 40 - Losgerissene Pferde verursachen schweren Unfall - www.polizeiticker.ch (Pressemitteilung) (Registrierung)

www.polizeiticker.ch (Pressemitteilung) (Registrierung)Moers NRW/A 40 - Losgerissene Pferde verursachen schweren Unfallwww.polizeiticker.ch (Pressemitteilung) (Registrierung)Eine schwer verletzte Frau, zwei tote Pferde sowie hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich gestern auf der A 40 in Höhe Moers-Kapellen NRW ereignet hat. Die Tiere waren mutmasslich im Kappellener Stadtgebiet von ...und weitere »

Ermittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wird ... - Radio K.W.;

Ermittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wird ... - Radio K.W.

Radio K.W.Ermittlungen nach Unfall in Moers: Grund für das Durchgehen der Pferde wird ...Radio K.W.Nach dem Unfall auf der A 40 bei Moers laufen jetzt die Ermittlungen. Unter anderem muss geklärt werden, warum die Pferde auf die Autobahn liefen. Nach ersten Angaben war ein Böller schuld. Eine 18jährige soll ihn gezündet werden - ob bewusst in ...und weitere »

Unfall auf der A 40 in Moers: Aufgeschreckte Pferde stoßen mit Auto zusammen - Radio K.W.;

Unfall auf der A 40 in Moers: Aufgeschreckte Pferde stoßen mit Auto zusammen - Radio K.W.

Radio K.W.Unfall auf der A 40 in Moers: Aufgeschreckte Pferde stoßen mit Auto zusammenRadio K.W.Nach dem schweren Unfall auf der A40 in Moers wird jetzt ermittelt, warum die zwei Pferde durchgingen. Sie waren am Abend auf der Autobahn mit einem Auto zusammengeprallt. Die 30jährige Fahrerin wurde schwer verletzt. Die Tiere starben.und weitere »

Schüsse in der Innenstadt, Gefängnisrevolte, verrückte Essensbestellung - Ruhr Nachrichten

Schüsse in der Innenstadt, Gefängnisrevolte, verrückte EssensbestellungRuhr NachrichtenNRW Schüsse in der Düsseldorfer Innenstadt, Pferde verursachen einen schweren Unfall auf der A40. 56 Häftlinge sterben bei einer Gefängnisrevolte, 87 fliehen. Ein tödlicher Streit um zu laute Musik, schwindende Hoffnung in Syrien, eine verrückte ...und weitere »