Schlagzeilen

Schadenfreude bei Ex-Präsident Sarkozy | Frankreich-Politiker Fillon versinkt ... - BILD;

Schadenfreude bei Ex-Präsident Sarkozy | Frankreich-Politiker Fillon versinkt ... - BILD

BILDSchadenfreude bei Ex-Präsident Sarkozy | Frankreich-Politiker Fillon versinkt ...BILDFrançois Fillon gerät immer tiefer in die Bredouille! Für die Konservativen bahnt sich ein Wahl-Krimi an: Galt es noch vor etwas mehr als einer Woche als fast ausgemacht, dass sie den nächsten Präsidenten Frankreichs stellen, befindet sich ihr Kandidat ...und weitere »

Paris: Luft für Fillon wird immer dünner - DiePresse.com;

Paris: Luft für Fillon wird immer dünner - DiePresse.com

DiePresse.comParis: Luft für Fillon wird immer dünnerDiePresse.comParis. François Fillons politische Karriere steht vor dem Aus: In Frankreich wächst der Druck auf den konservativen Politiker, sich in der Affäre um Scheinzahlungen an seine Frau, Penelope, aus dem Rennen um das Präsidentenamt zurückzuziehen. In einer ...und weitere »

Auch gegen Fillons Kinder wird ermittelt - Handelsblatt;

Auch gegen Fillons Kinder wird ermittelt - Handelsblatt

HandelsblattAuch gegen Fillons Kinder wird ermitteltHandelsblattDie Affäre um gut dotierte Parlamentsjobs seiner Frau und seiner Kinder droht die Präsidentschaftskandidatur von François Fillon zu Fall zu bringen. Die Staatsanwaltschaft soll nun auch gegen seine Kinder ermitteln. Facebook. Twitter. Google+. Xing.und weitere »

Altes Interview von Penelope Fillon wirft neue Fragen auf - SÜDKURIER Online;

Altes Interview von Penelope Fillon wirft neue Fragen auf - SÜDKURIER Online

SÜDKURIER OnlineAltes Interview von Penelope Fillon wirft neue Fragen aufSÜDKURIER OnlinePräsidentschaftskandidat Fillon steht wegen des Verdachts der Scheinbeschäftigung seiner Frau massiv unter Druck. Laut einem Fernsehsender hatte Penelope Fillon 2007 selbst gesagt, sie sei nie die Assistentin ihres Mannes gewesen. Der konservative ...und weitere »

Frankreich: Wird die Wahl manipuliert? - Telepolis;

Frankreich: Wird die Wahl manipuliert? - Telepolis

TelepolisFrankreich: Wird die Wahl manipuliert?TelepolisDer angeschlagene Kandidat Fillon wähnt ein Komplott gegen ihn. Ein US-Medium sucht nach russischen Spuren einer WikiLeaks-Wahlbeeinflussung. Die "Stinkbomben", wie François Fillon die Vorwürfe gegen ihn anfänglich nannte, bringen den ...und weitere »

Fillons Frau legt angeblich Nachweise für Assistententätigkeit vor - STERN;

Fillons Frau legt angeblich Nachweise für Assistententätigkeit vor - STERN

STERNFillons Frau legt angeblich Nachweise für Assistententätigkeit vorSTERNIn der Scheinbeschäftigungs-Affäre um den französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon hofft seine Frau auf Entlastung: Penelope Fillon ließ am Donnerstag über ihren Anwalt erklären, sie habe den Ermittlern Nachweise für eine langjährige ...und weitere »

Frankreichs Saubermann droht der Absturz - Süddeutsche.de;

Frankreichs Saubermann droht der Absturz - Süddeutsche.de

Süddeutsche.deFrankreichs Saubermann droht der AbsturzSüddeutsche.deFillon will gegen die "Verleumdungen" kämpfen. Doch mit täglich neuen Anschuldigungen wird das immer schwieriger. (Foto: AFP). Feedback. Anzeige. Penelope Fillon soll in einem Interview von 2007 gesagt haben, dass sie nie Assistentin ihres Mannes, ...und weitere »

Frankreich: Präsidentschaftskandidat Fillon in Erklärungsnot - Salzburger Nachrichten;

Frankreich: Präsidentschaftskandidat Fillon in Erklärungsnot - Salzburger Nachrichten

Salzburger NachrichtenFrankreich: Präsidentschaftskandidat Fillon in ErklärungsnotSalzburger NachrichtenIn Frankreich wächst der Druck auf Francois Fillon, sich in der Affäre um Scheinzahlungen an seine Frau Penelope aus dem Rennen um das Präsidentenamt zurückzuziehen. In einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage forderten zwei Drittel den ...und weitere »

"Ich bin niemals seine Assistentin gewesen" - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE"Ich bin niemals seine Assistentin gewesen"ZEIT ONLINEDer Druck auf François Fillon wächst: Beschäftigte der Präsidentschaftskandidat seine Frau Penelope nur zum Schein? Dafür spricht zumindest ein altes Interview mit ihr. 2. Februar 2017, 12:31 Uhr Aktualisiert am 2. Februar 2017, 12:59 Uhr Quelle: ZEIT ...und weitere »

Die Luft für Fillon wird immer dünner - Neue Zürcher Zeitung

Die Luft für Fillon wird immer dünnerNeue Zürcher ZeitungFrançois Fillons Frau soll einst bestritten haben, für ihren Mann zu arbeiten, berichtet France Télévisions. Es wird immer fraglicher, ob der Präsidentschaftsbewerber der Konservativen seine Kandidatur halten kann.und weitere »

Fillons Frau beteuerte 2007, nicht für ihn gearbeitet zu haben - Tagesspiegel;

Fillons Frau beteuerte 2007, nicht für ihn gearbeitet zu haben - Tagesspiegel

TagesspiegelFillons Frau beteuerte 2007, nicht für ihn gearbeitet zu habenTagesspiegel02.02.2017 09:52 Uhr. Frankreich : Fillons Frau beteuerte 2007, nicht für ihn gearbeitet zu haben. Am heutigen Donnerstagabend strahlt das französische Fernsehen ein zehn Jahre altes Interview mit Penelope Fillon aus, in dem sie beteuert, nie für ihren ...und weitere »

Penelope Fillon:

Penelope Fillon: "Ich war nie seine Assistentin" - Tageblatt online

Tageblatt onlinePenelope Fillon: "Ich war nie seine Assistentin"Tageblatt onlineEin aufgetauchtes Video von Sunday Telegraph aus dem Jahre 2007 könnte den Druck auf François Fillon noch erhöhen. Darin behauptet seine Frau Penelope: "Ich war nie seine Assistentin". Journalisten des TV-Senders France 2 haben ein Video des ...und weitere »

Schein-Jobs für Frau und zwei Kinder: Fillon schwimmen die Felle davon - nachrichten.at;

Schein-Jobs für Frau und zwei Kinder: Fillon schwimmen die Felle davon - nachrichten.at

nachrichten.atSchein-Jobs für Frau und zwei Kinder: Fillon schwimmen die Felle davonnachrichten.atDer konservative Präsidentschaftskandidat François Fillon (im Bild mit seiner Frau Penelope) spricht von „Verschwörung“ und „Staatsstreich“. Bild: Reuters. So schnell kann's gehen: Als der frühere französische Premierminister François Fillon im ...und weitere »

„Penelope-Affäre“ lässt Fillon in Umfragen abstürzen - Oberbayerisches Volksblatt;

„Penelope-Affäre“ lässt Fillon in Umfragen abstürzen - Oberbayerisches Volksblatt

Oberbayerisches Volksblatt„Penelope-Affäre“ lässt Fillon in Umfragen abstürzenOberbayerisches VolksblattParis/Straßburg – Die aussichtsreichsten Kandidaten im französischen Präsidentschafts-Wahlkampf sorgen derzeit weniger mit politischen Vorschlägen denn mit Affären für Schlagzeilen. Der unter Druck geratene konservative Oppositionspolitiker François ...und weitere »

Fillon hält an seiner Kandidatur fest - Handelsblatt;

Fillon hält an seiner Kandidatur fest - Handelsblatt

HandelsblattFillon hält an seiner Kandidatur festHandelsblattDer konservative Kandidat Fillon galt im französischen Präsidentschaftswahlkampf lange Zeit als absoluter Favorit. Nach schwerwiegenden Vorwürfen ist das „Saubermann“-Image allerdings futsch. Doch er gibt nicht auf. Facebook. Twitter. Google+. Xing.und weitere »

Enthüllungen: Wie lange kann Fillon noch durchhalten? - Augsburger Allgemeine;

Enthüllungen: Wie lange kann Fillon noch durchhalten? - Augsburger Allgemeine

Augsburger AllgemeineEnthüllungen: Wie lange kann Fillon noch durchhalten?Augsburger AllgemeineNeue Enthüllungen über die üppigen Honorare für die Familie setzen den republikanischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon in Frankreich unter Druck. Kann er sich halten? Von Birgit Holzer · i · versenden drucken Feedback ...und weitere »

Einen solchen Kandidaten ersetzt man nicht über Nacht - Deutschlandfunk;

Einen solchen Kandidaten ersetzt man nicht über Nacht - Deutschlandfunk

DeutschlandfunkEinen solchen Kandidaten ersetzt man nicht über NachtDeutschlandfunkDer Präsidentschaftskandidat der Konservativen, François Fillon, ist durch die Job-Affäre um seine Ehefrau massiv unter Druck geraten. Sein Ruf sei angeschlagen, die Favoritenrolle dahin, kommentiert Jürgen König. Doch ein Rückzug Fillons könnte ...und weitere »

Erste Konservative fordern Rückzug von Fillon - ZEIT ONLINE;

Erste Konservative fordern Rückzug von Fillon - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINEErste Konservative fordern Rückzug von FillonZEIT ONLINEDem konservativen Präsidentschaftskandidaten François Fillon macht eine Finanzaffäre zu schaffen. Seine Konkurrenten Sarkozy und Juppé hoffen, doch selbst anzutreten. 1. Februar 2017, 18:40 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, lc 79 Kommentare.und weitere »

Schuld sind nicht die anderen - tagesschau.de;

Schuld sind nicht die anderen - tagesschau.de

tagesschau.deSchuld sind nicht die anderentagesschau.deDürfen die Enthüllungen über die Arbeitsverhältnisse von Penelope Fillon für einen medialen Aufschrei sorgen? Sie müssen es sogar! Denn die Geschichte schadet nicht nur dem konservativen Präsidentschaftskandidaten, sondern dem ganzen Staat.und weitere »

Fillon sackt ab - taz.de;

Fillon sackt ab - taz.de

taz.deFillon sackt abtaz.deDie Satire-Zeitung „Le Canard enchaîné“ legt nach: Penelope Fillon hat viel mehr Geld kassiert als bekannt. Der Gatte schwächelt in Umfragen. Viele Menschen sitzen in einem Saal. Zwei ganz vorne gucken ernst. François Fillon sagt von seiner Frau ...und weitere »