Geldpolitik: Bank of England dreht nicht am Leitzins - britische Börse moderat ... - Finanzen100

Keine bösen Überraschungen von der Insel: Die Bank of England hat den Leitzins nach ihrer jüngsten Zinssitzung wie erwartet bei 0,25 Prozent belassen. Die britischen Märkte reagierten positiv auf den Beschluss. Anfang August hatte die Notenbank ihre ...

Londoner Notenbank hält (noch) still - Boerse-express.com

Als Reaktion auf den Brexit-Schock hält sich die Notenbank in London eine weitere Senkung der Leitzinsen offen. Die Währungshüter beließen den Schlüsselsatz zur Versorgung der Banken mit Geld am Donnerstag bei 0,25 Prozent. Zugleich signalisierte ...

MÄRKTE 4-Dax beginnt leichter - Anleger blicken nach London - Reuters Deutschland

FrankfurtDer deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag mit Kursverlusten in den Handel gestartet. Der Dax verlor 0,2 Prozent auf 10.354 Punkte. Schon seit fünf Tagen dauert die Talfahrt der Börsen an. Börsianer führen die schlechte Stimmung auf ...

Bei weiterer Konjunktureintrübung: BoE signalisiert weitere Zinssenkung - n-tv.de NACHRICHTEN

Die Bank of England (BoE) hält hinsichtlich der Brexit-Auswirkungen ihr Pulver noch trocken. In diesem Monat rühren die Londoner Notenbanker den Leitzins nicht an. Aber eine weitere Absenkung in diesem Jahr ist wahrscheinlich. Teilen · Twittern · Teilen.

MÄRKTE 2-Dax schwächer erwartet - Bank of England im Fokus - sharewise

Frankfurt, 15. Sep (Reuters) - Wenige Stunden vor der Zinsentscheidung der Bank of England (BoE) wird der Dax (DE0008469008) Börsianern zufolge mit weiteren Kursverlusten in den Handel starten. Am Mittwoch hatte er wegen anhaltender ...

Notenbanken und US-Daten halten Anleger in Schach - Lufthana-Aktie landet auf ... - Börse Online

Aus Unsicherheit über die weitere Politik der großen Notenbanken haben sich die Anleger am Donnerstag bedeckt gehalten. Der Dax und EuroStoxx50 pendelten am späten Vormittag um ihre Schlusskurse von 10.378 und 2964 Punkten. "Die Anleger sind ...