China warnt die USA, dass es seine Ansprüche im Südchinesischen Meer schützen wird - Contra Magazin

... … schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Tricks der Politik! Julien Backhaus hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist ...

Trumps Drohungen wegen Südchinesischem Meer verstärken Gefahr von Atomkrieg - World Socialist Web Site

Nur Tage nach ihrer Amtsübernahme nimmt die Trump-Regierung Kurs auf einen Konflikt mit China in der Frage des Südchinesischen Meeres. Dieser Konflikt droht zu militärischen Zusammenstößen und Krieg zu führen. Präsident Donald Trumps ...

Trump geht auf Konfrontationskurs zu Peking - Merkur.de

Washington - Kurz nach ihrem Amtsantritt hat die neue US-Regierung klar gemacht, dass sie im Verhältnis zu China keinem Streit aus dem Weg gehen wird. Die USA würden sich dem Herrschaftsanspruch Pekings über weite Teile des Südchinesischen ...

Es geht um die militärische Macht im Südpazifik | Riskiert Trump Insel-Krieg ... - BILD

Die neue US-Regierung unter Donald Trump und die Volksrepublik China steuern auf einen handfesten Konflikt miteinander zu. Nicht nur wirtschaftlich hat Donald Trump China zum Feind erklärt, auch in geopolitischen Fragen legt der neue US-Präsident ...

Konfrontation um Südchinesisches Meer eskaliert: Chinesen kündigen verstärkte ... - RT Deutsch

Zunehmenden Spannungen im südchinesischen Meer um Rohstoffe, Handelsrouten und Gebietsansprüche. Chinas neueste Ankündigung, seine Marine dort künftig regelmäßige Manöver abhalten zu lassen, lassen eine neue Eskalationsstufe befürchten.

US-Regierung sucht Konfrontation mit China - handelszeitung.ch

Die neue Regierung in Washington will China am Inselbau im Südchinesischen Meer hindern. Das bekräftigte Sprecher Sean Spicer. Wie das geschehen soll, ist noch völlig offen. 24.01.2017. Twittern Teilen Teilen Linkedin Xing Drucken Mail Whatsapp.

China fordert USA zu Zurückhaltung auf - Handelsblatt

Du US-Regierung hat angekündigt China daran zu hindern, sich im Südchinesischen Meer Gebiete anzueignen. Die Antwort der Volksrepublik folgte prompt: Die USA sollten sich in dieser Sache vorsichtig äußern. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin.

China weist US-Pläne im Südchinesischen Meer zurück - Reuters Deutschland

Chinese dredging vessels are purportedly seen in the waters around Mischief Reef in the disputed Spratly Islands in the South China Sea in this still image from video taken by a P-8A Poseidon surveillance aircraft provided by the United States Navy May ...

USA: China warnt die USA vor Einmischung in Territorialstreit im ... - ZEIT ONLINE

Peking (AFP) China hat die neue US-Regierung vor einer Einmischung in die Territorialstreitigkeiten im Südchinesischen Meer gewarnt. Außenamtssprecherin Hua Chunying sagte am Dienstag, Pekings Gebietshoheit über die dortigen Inseln und die sie ...

Konflikt um Südchinesisches Meer: Trump will sich Peking entgegenstellen - FOCUS Online

Die neue US-Regierung will sich den territorialen Ambitionen Chinas im Südchinesischen Meer entgegenstellen. "Wir werden dafür sorgen, dass wir internationale Gewässer vor der Übernahme durch ein Land verteidigen", sagte Präsidentensprecher Sean ...

China fordert USA zu Zurückhaltung Territorialstreit auf - Reuters Deutschland

Chinese dredging vessels are purportedly seen in the waters around Mischief Reef in the disputed Spratly Islands in the South China Sea in this still image from video taken by a P-8A Poseidon surveillance aircraft provided by the United States Navy May ...

Weißes Haus warnt China vor "Übernahme" des Südchinesischen Meers - DiePresse.com

Die USA würden ihre Interessen im Gebiet verteidigen, kündigte Trumps Pressesprecher an. Peking reagiert prompt: Die USA sollten sich vor solchen Aussagen hüten. Facebook; Google+; Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail. Der chinesische ...

USA wollen China an Inselbau im Südchinesischen Meer hindern - Reuters Deutschland

An aerial photo taken though a glass window of a Philippine military plane shows the alleged on-going land reclamation by China on mischief reef in the Spratly Islands in the South China Sea, west of Palawan, Philippines, May 11, 2015. REUTERS/Ritchie B.

"Werden Interessen schützen": USA wollen Chinas künstliche Inseln stoppen - n-tv.de NACHRICHTEN

Chinesische Grabungsschiffe bei den umstrittenen Spratley-Inseln im Südchinesischen Meer: Die neue US-Regierung droht im Fall eines Baus neuer Inseln indirekt mit militärischen Konsequenzen. (Foto: REUTERS). Dienstag, 24. Januar 2017 ...