Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Wer scheitert, ist selbst schuld - Süddeutsche.de

Im Wiener "Tatort" rechnet ein Student mit den Misständen des Bildungssystems ab, doch die Kritik läuft ins Leere. Die Nachlese. Kolumne von Luise Checchin. Luise Checchin. Luise Checchin, Jahrgang 1986, ist Redakteurin im Kultur- und Medienressort.und weitere »

Tatort Wien: A für Act - Süddeutsche.de

Im Wiener Tatort müssen die Kommissare Fellner und Eisner kein Verbrechen aufklären, sondern eines verhindern. Leider machen sich die Österreicher diese gute Idee kaputt. Von Holger Gertz. Manchmal sprechen die Figuren im Tatort das Publikum direkt ...und weitere »

Wiener Schnitzel-Jagd: So war der Tatort "Schock" - Abendzeitung

Der Entführer David Frank (Aaron Karl) ist den Kommissaren Eisner und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) stets einen Schritt voraus. Foto: Hubert Mican/ARD Degeto/ORF. Er war fordernd, er hat angestrengt. Warum der Krimi "Schock" dennoch nicht gescheitert ...und weitere »

Wien-Tatort „Schock“ - Schauen Sie schon wegen der ersten zwei Minuten - Merkur.de

Über den Wien-Tatort werden die Zuschauer noch am Montag reden. Das Thema: eine ganze Generation kurz vorm Nervenzusammenbruch. Lesen Sie eine Vorab-Kritik und die wichtige Bewertung eines Jugendforschers. Manche Zuschauer haben sich ...und weitere »

„Schock“ ist ein spektakulärer Krimi - Tagesspiegel

22.01.2017 18:58 Uhr. Generation Gewalt im ORF-"Tatort" : „Schock“ ist ein spektakulärer Krimi. Der Wiener „Tatort“ gibt der Verzweiflung der Jugend unter Leistungsdruck und ohne Zukunft eine Plattform. Das gelingt. Joachim Huber. Was hat er mit Franks ...und weitere »

Es reicht nur für wenige - ZEIT ONLINE

Generation Y probt Terrorismus: Der Wiener "Tatort: Schock" philosophiert über die Folgen der Leistungsgesellschaft. Von Matthias Dell. 22. Januar 2017, 21:56 Uhr 107 Kommentare. "Tatort" Wien: Hat Finsteres vor: der Medizinstudent David Frank (Aaron ...und weitere »

Wiener Wettlauf gegen die Zeit - RP ONLINE

Wien Im Wiener "Tatort" müssen die Kommissare Moritz Eisner und Bibi Fellner einen erweiterten Suizid verhindern. Ein solider Fall für die treuen Fans der Krimireihe.

. Teilen · Weiterleiten · Tweeten · Weiterleiten; Drucken.und weitere »

Brillanter Darsteller macht "Tatort" zum TV-Highlight - t-online.de

Tatort "Schock" stellt Wiener Ermittler vor Herausforderung. Teilen · Pinnen · Twittern · Drucken; Mailen; Redaktion. Eine Eltern-Entführung und ein drohender Doppelmord mit anschließender Selbsttötung: Der Wiener "Tatort: Schock" hatte es in sich.und weitere »

Völlig normal – Die Generation Y läuft Amok - DIE WELT

Irgendwie kalt findet Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) die Villa der Franks, „obwohl geheizt ist“. Tatsächlich möchte man da nicht als Bild an der Wand hängen, über diesen dunkelbraunen Paneelen in den düster-leeren Räumen, die nach Exerzitien ...und weitere »

"Schock": Dieser "Tatort" ist anders - Frankfurter Neue Presse

Endlich mal eine Abwechslung: Keinen Toten zum Auftakt, keine Spurensicherung in weißen Schutzanzügen. Stattdessen ein Video im Netz, in dem David Frank (Aaron Karl) einen dreifachen Mord ankündigt: Er will seinen Vater, seine Mutter und am Ende ...und weitere »