• Sie wird seit 2006 vermisst: Gibt es eine neue Spur im Fall Georgine Krüger?

    www.stern.de
  • Gefängnis für Senioren in Bielefeld - Bedarf an Haftplätzen für Alte steigt

    www.spiegel.de
  • Deutschland nimmt 10.000 Umsiedlungsflüchtlinge auf

    www.zeit.de
  • AfD beantragt Schließung des Berghains

    www.tagesspiegel.de
  • Iran-Atomabkommen: Offener Brief aus Europa an US-Kongress

    www.spiegel.de
  • Basketball-Stars unter Schock Trainer-Frau stirbt in den Playoffs

    www.bild.de
  • Wirtschaftsforscher korrigieren Konjunkturprognose nach oben

    www.spiegel.de
  • Wieder beim Rechtsabbiegen: Elfjähriger stirbt vor den Augen der Mutter bei Lkw-Unfall

    www.stern.de
  • Polizei mit Blitzmarathon-Ergebnis nicht zufrieden

    www.maz-online.de
  • Gedenken an Beginn des Aufstands im Warschauer Ghetto vor 75 Jahren

    www.deutschlandfunk.de
  • Deutscher Islamist in Syrien festgesetzt

    www.zeit.de
  • FDP-Chef: Christian Lindner und seine Ehefrau haben sich getrennt

    www.focus.de
  • Dreijährige schießt in USA auf schwangere Mutter

    www.spiegel.de
  • Jens Spahn bei Maischberger: Minister kennt Lösung für Pflegenotstand

    www.stern.de
  • Trump stellt Bedingungen an Nordkorea

    www.tagesschau.de
  • Terrorverdächtiger arbeitet für AfD-Bundestagsabgeordneten

    www.zeit.de
  • May angeschlagen nach Brexit-Niederlage im Oberhaus

    www.sueddeutsche.de
  • Studie: Deutsche wünschen sich mehr Schutz vor der Globalisierung

    www.welt.de
  • Folgenschwerer Pfiff: Im Schalker Hexenkessel verliert der Schiedsrichter die Kontrolle

    www.welt.de
  • Attackierter Israeli trug Kippa als Experiment

    www.spiegel.de
  • Alles für die Likes: Kanadierin wollte Instagram-Star werden - jetzt muss sie acht Jahre ins Gefängnis

    Zwei Kanadierinnen haben ihre Ferien mit Drogenschmuggel finanziert und wurden in Australien festgenommen. Vor Gericht sagte eine der beiden, sie habe Instagram-Likes sammeln wollen. Nun muss sie acht Jahre ins Gefängnis.

    Oliver Kahn verklagt "T1tan"

    Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn, Torwart-Titan, ist der Ansicht, dass er Rechte an seinem Spitznamen besitzt. Er hat einen kleinen Torwarthandschuh-Hersteller namens "T1tan" verklagt. Ein erster Gerichtstermin ist für November angesetzt. Wenn Fußballfans an Titanen denken, dann geht es selten um griechische Mythologie, dafür umso häufiger um einen Mann aus Karlsruhe: Oliver Kahn. Dem 48-Jährigen selbst ist sein Spitzname auch viele Jahre nach seinem Karriereende als Bayern- und Nationaltorwart offenbar sehr wichtig. Der Ex-Torhüter scheint in dieser Hinsicht keinen Spaß zu verstehen.

    Stöger nimmt keine Rücksicht auf Götzes WM-Chancen

    Peter Stöger hat auf der Pressekonferenz vor dem Duell zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen (Sa., 18.30 Uhr im LIVETICKER) über die Situation von Mario Götze gesprochen - und klargestellt, dass die Situation einzelner Spieler keine Rolle spiele. "Es geht uns darum, unsere Ziele zu erreichen, und das ist die Champions League. Auf einzelne WM-Chancen kann man da keine Rücksicht nehmen", sagte Stöger am Donnerstag über das Sorgenkind. Allerdings hofft Stöger darauf, dass Götze ein wichtiger Teil beim Erreichen des Vereins-Ziels ist - und damit auch auf den WM-Zug aufspringen könnte. "Wenn er da ist, und seine Leistung abruft, gibt es in dieser Geschichte nur Gewinner", so der Österreicher.Chance auf Startelf-Einsatz Götze war gegen den VfB Stuttgart (3:0) überhaupt nicht zum Einsatz gekommen, bei der schmerzhaften Derbyniederlage bei Schalke 04 (0:2) wurde er erst in der 86. Minute eingewechselt. Ob der Weltmeister gegen Leverkusen in der Startelf steht, ließ Stöger offen. "Chancen für Götze sind immer da und groß. Es ist nicht ganz so einfach, eine Variante zu finden, die für alle Beteiligten zufriedenstellend ist", erklärte Stöger. Götze war für die Testspiele gegen Spanien und Brasilien nicht nominiert worden und hinkt im Verein den Ansprüchen hinterher. Er hatte sich aber zuletzt zuversichtlich gezeigt, bei der WM in Russland dabei zu sein.Götze optimistisch "Ich weiß, dass die kommenden fünf Spiele sehr wichtig für mich sind, aber sie sind nicht alleine ausschlaggebend dafür, ob ich mit nach Russland fahre oder nicht", betonte der 63-malige Nationalspieler: "Der Bundestrainer kennt mich seit vielen Jahren und weiß, welche Qualitäten ich habe. Diese habe ich ja nicht verloren, im Gegenteil. Ich bin durch die Erfahrung, die ich in den letzten Jahren gemacht habe, als Persönlichkeit gereift." Löw hatte erklärt, Götze müsse seine Leistung verbessern. "Er hat ein unglaubliches Potenzial und ist ein Spieler, dem ich eigentlich auch vertraue. Aber im Moment ist er noch nicht in der Form, in der wir ihn uns wünschen", hatte Löw erklärt. Am 15. Mai erfolgt die Nominierung des vorläufigen deutschen WM-Kaders.

    FDP-Chef Christian Lindner hat sich getrennt

    2009 haben sich Christian Lindner und die Journalistin Dagmar Rosenfeld kennengelernt, zwei Jahre später heirateten sie. Nun haben sich der FDP-Chef und seine sechs Jahre ältere Ehefrau getrennt.

    Argentinien-Legende rät - „Messi sollte vor WM nicht mehr für Barca spielen“

    In der Champions League kläglich gegen Rom ausgeschieden, in der Liga kurz vor der Meisterschaft!Barcelona-Superstar Lionel Messi (30) hat seinen neunten spanischen Meister-Titel dank zwölf Punkten Vorsprung auf Atletico Madrid quasi schon sicher, international ist die Party bereits gelaufen.Deswegen überraschte Argentinien-Legende Oscar Ruggeri (56, 1986 Weltmeister mit der Albiceleste) jetzt... Foto: Lalo R. Villar / AP Photo / dpa

    "The Walking Dead"-Film: Ein denkbares Szenario

    "The Walking Dead"-Macher Scott Gimple sieht noch viel Potential in der Weiterentwicklung der erfolgreichen Zombie-Serie. Ein möglicher Spielfilm wird dabei nicht explizit ausgeschlossen.

    Spieler attackiert eigenen Trainer

    In Boliviens höchster Spielklasse wurde Thiago dos Santos nach knapp einer halben Stunde aus Leistungsgründen ausgewechselt. Den Ärger darüber bekommt sein Trainer dann zu spüren.

    Bonnie & Leebo wieder in love? Hier streichelt er ihren Baby-Bauch

    Leebo Freemans tätowierte Hand streichelt mal wieder Bonnie Stranges Bauch – deutet das jetzt ein Liebes-Comeback an oder üben die beiden nur das Elternsein?

    Warum der Osten immer noch nach Hilfe ruft

    Aufgeschreckt durch die Erfolge der AfD, verspricht die Regierung dem Osten mehr Unterstützung. Ökonomen bezweifeln, ob das so viel bringt. Lernen lässt sich ausgerechnet von einem bestimmten Bundesland.

    Bitteres Pokal-Aus für Schalke - Darum griff der Videoschiedsrichter beim Di-Santo-Tor nicht ein

    Schalkes Traum vom Pokalfinale ist geplatzt. Beim bitteren Aus gegen Eintracht Frankfurt (0:1) sorgte vor allem das nicht gegebene Tor von Franco di Santo in der Nachspielzeit für Wut und Unverständnis bei den Königsblauen.

    Nach sieben Jahren Ausschluss: Lars von Trier kehrt nach Cannes zurück

    2011 war der dänische Regisseur Lars von Trier von den Filmfestspielen in Cannes verbannt worden, weil er sich als Nazi bezeichnet hatte. Dieses Jahr darf er dort seinen neuen Film zeigen.

    Fußball-WM 2018: Fifa will Videobeweis im Stadion nachvollziehbar machen

    Kaum ein Thema ist im Fußball so umstritten wie der Videobeweis. Ein Vorwurf lautet: fehlende Transparenz. Die Fifa will das bei der WM in Russland ändern.

    FC Bayern will den Umbruch: Aber sind Kovac, Scholl und Klose dafür die Richtigen?

    Der FC Bayern scheint langsam aber sicher den Umbruch zu wagen. Mit Niko Kovac, Miroslav Klose und Mehmet Scholl finden immer mehr ehemalige Bayern-Spieler ein Plätzchen beim Rekordmeister. Sie könnten künftig die 1970er-Generation um Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge auf der Chef-Etage ablösen. Aber wollen sie das überhaupt? Weitere Nachrichten zur Bundesliga Der FC Bayern stellt die Weichen für die Zukunft. Neben dem neuen Cheftrainer Niko Kovac sollen auch Miroslav Klose und Mehmet Scholl in der neuen Saison Trainerposten beim Rekordmeister übernehmen. Klose ist als Jugendtrainer vorgesehen, wie Sportdirektor Hasan Salihamidzic vor Anpfiff des DFB-Pokal-Halbfinales bei Bayer Leverkusen bestätigte. Scholl soll laut "Sport Bild" die Bayern-Amateure übernehmen.

    Video-Filmkritik: Wessen König war Elvis Presley?

    Im Dokumentarfilm „The King“ wird das moderne Amerika an der tragischen Biographie des Musikers gemessen. Eugene Jarecki zeigt eine Gesellschaft unter kollektivem Drogeneinfluss, kurz vor der Überdosis.

    Leibwächter Keith Schiller: Trumps treuester Vertrauter: Der Mann, den sie Schmusedecke nannten

    Er war mal Cop auf den Straßen New Yorks, bis er in den Orbit von Donald Trump geriet. Dort wurde er als Leibwächter zum treuesten Vertrauten des Milliardärs. Keith Schiller ist der Mann, der alle Leichen im Keller des US-Präsidenten noch lebend kannte.

    WM-Test in Wolfsburg - Deutschland noch ohne NHL-Star

    Die  Nationalmannschaft muss beim Testspiel am Donnerstag (19.30 Uhr) in Wolfsburg noch ohne NHL-Star Leon Draisaitl (22) auskommen    Foto: Arne Immanuel Bänsch / dpa

    Denk ich an...

    Heute feiert Israel seinen 70. Geburtstag. Wir haben namhafte jüdische und israelische Intellektuelle gebeten, uns zu sagen, wie sie die Zeile „Denk ich an Israel ...“ vollenden würden.

    Medienvielfalt gefährdet?: BGH urteilt über Werbeblocker

    Ob beim Lesen von Nachrichten oder Sichten von Urlaubsangeboten - im Internet wird fast jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Diese Programme unterdrücken Werbe-Einblendungen und sorgen bei Anbietern von Internetseiten für Ärger.

    WM-Sammlerobjekt zieht Fälscher an

    In Peru konnte die Polizei mehr 20.000 gefälschte Panini-Alben beschlagnahmen. Das beliebte Sammler-Objekt hat in der Szene Kultstatus. Und der wirtschaftliche Schaden wäre enorm gewesen.

    Zeit fuer Utopien

    Regisseur Kurt Langbein stellt in seiner Dokumentation vier Menschen und deren Initiativen vor, dir sich dazu entschlossen haben, einen Weg abseits des Kapitalismus zu beschreiten. Kinostart ist am 19. April 2018.

    Thomas Oppermann: "Für Antisemitismus gibt es keinen Platz in Deutschland"

    Nach dem Angriff auf zwei Kippa tragende Männer in Berlin hat Thomas Oppermann mehr Einsatz gegen Antisemitismus gefordert. Der Vorfall sei kein Einzelfall.

    Aberkanntes Schalke-Tor: Darum gab es keinen Videobeweis

    Die Spieler von Schalke 04 hadern nach dem verlorenen DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt vor allem mit dem Schiedsrichter. Es sei enttäuschend.

    Literaturnobelpreis: König von Schweden erlaubt Neubesetzungen

    Carl Gustav ändert die Statuten der Akademie: Sitze in der Jury für den Literaturnobelpreis sollen neu besetzt werden können, wenn ein Mitglied länger nicht aktiv ist.

    Kubas "Neue Generation": Schon mit grauem Haar

    Miguel Diaz-Canel steht bereit. Er soll Kubas neuer Präsident werden. Doch ob er das marode Land nach vorn bringt, wird bezweifelt. Von Anne-Katrin Mellmann. [mehr] Präsidentenwahl in Kuba: Das Ende der Castro-Ära, 18.04.2018 Raúl Castro tritt als Kubas Staatschef ab, 21.11.2017 Kuba: Tiefe Trauer um den "Comandante Máximo", 30.11.2016 Meldung bei www.tagesschau.de lesen.

    Blitz-Heilung bei Arsenal - Mkhitaryan – Hoffnung für Atletico Madrid

    Arsenal setzt für den Rest der Saison auf den Gewinn der Euro League. Rechtzeitig dafür scheint Henrikh Mkhitaryan wieder fit zu werden. Foto: IAN KINGTON / AFP

    BILD-Reporter Böcking - Mein erstes Mal nüchtern am Ballermann

    Zum Ballermann hat jeder Deutsche eine Meinung. Entweder „Boah, mega!!“ oder „Igitt, ist das eklig!“ Für mich war der Ballermann viele Jahre lang MEGA! Wenn am Wochenende der „Bierkönig“ die Partysaison in Arenal eröffnet, kommen bei mir die Erinnerungen hoch (ja, denn Filmrisse hatte ich nie …)

    Weltraumteleskop "Tess" geht auf Planetenjagd

    Das Weltraumteleskop "Kepler" hat tausende mögliche Exoplaneten entdeckt, aber jetzt geht ihm langsam der Sprit aus. Deswegen hat sich nun ein Nachfolger auf den Weg gemacht. "Tess" soll die Planetensuche übernehmen – und ausweiten. Das Weltraumteleskop "Tess" ist zur Planetensuche ins All gestartet.

    Kein Bankdrücker mehr - Spätstarter Bohl endlich happy

    Im Winter wollte Daniel Bohl (23) nur noch weg. Der Mittelfeldspieler war mit seiner Reservistenrolle beim HFC massiv unzufrieden, schließlich kam er als Kapitän von Mainz II nach Halle. Doch ein Wechsel zerschlug sich am letzten Tag des Transferfensters. Einige Monate später sieht Bohls Welt deutlich anders aus. In drei der vergangenen vier Spiele stand er von Beginn an auf dem Platz. Bei den Fans steht er mittlerweile höher im Kurs als manch etablierter Spieler.

    Infinity War: Muss dieser Charakter als erstes sterben?

    Wird uns "Avengers: Infinity War" bereits in den ersten fünf Minuten völlig kalt erwischen? Marvel-Chef Kevin Feige hatte dies bereits mehrfach angekündigt. Ein Insider geht nun einen Schritt weiter und behauptet, dass "ein Marvel-Hauptcharakter" gleich zu Beginn des Films tatsächlich sterben wird. Der Seite ScreenCrush sagte er: "Gleich am Anfang von "Avengers: Infinity War" erleben wir den Tod eines Marvel-Hauptcharakters. Manche Fans werden es kommen sehen, andere werden völlig überrumpelt werden. Es wird den Ton für den restlichen Film angeben - und für die Zukunft des MCU. Es ist gut, dass die Russo-Brüder (die Regisseure von "Infinity War", Anm. d. Red.) den Leuten sagen, dass sie vorbereitet sein sollen, denn das müssen sie definitiv auch sein. Ob man es nun erwartet oder nicht, es wird groß sein!"

    Nach Einzug ins DFB-Pokalfinale - So feierte die Eintracht!

    Finale, oh-oh, Finale, oh-oh-oh-oh! Die Eintracht ist durch den traumhaften Treffer von Stürmer Luka Jovic (20) im Finale des DFB-Pokal. Trainer Niko Kovac (46) trifft dort auf seinen zukünftigen Klub Bayern München. Eine echte Sensation und die zweite Finalteilnahme in Folge! Kovac: „Zweimal hintereinander im Finale mit Eintracht Frankfurt - das ist eigentlich nobelpreiswürdig.“

    Trailer: Lady Bird: Christines Traum vom Erwachsenwerden

    Es ist ein Film über das Erwachsenwerden. In "Lady Bird" gibt sich die 17-jährige Christine den Künstlernamen Lady Bird. Sie verliebt sich zum ersten Mal und hat einen Traum: die Provinz verlassen und an einer Hochschule an der Osküste studieren.

    Verletzung viel schlimmer - GEIGER Pause bis September!

    Nächster Rückschlag für Hoffenheims größtes Juwel! Dennis Geiger hat sich erneut im Oberschenkel verletzt, fällt noch bis September aus.  Foto: Uwe Anspach / dpa

    Konstanzer Bürgermeister kritisiert Inszenierung von "Mein Kampf"

    Die geplante Verwendung von Hakenkreuz-Symbolen während einer Theateraufführung von George Taboris Farce "Mein Kampf" in Konstanz stößt beim Kulturbürgermeister der Stadt auf Kritik.

    Vor Halbfinal-Knaller - Zidane sagt Bayern den Kampf an!

    Am Mittwoch kommt es im Halbfinale zum Kracher zwischen dem Bayern und Real. Verbal hat der Kampf schon begonnen. Foto: Francisco Seco / AP Photo / dpa

    BMG in der Kritik: Kampagne gegen Antisemitismus: So reagiert Plattenfirma Skandal-Rapper

    Durch den umstrittenen Echo für Kollegah und Farid Bang ist auch die Plattenfirma der Deutsch-Rapper in die Kritik geraten. Als Konsequenz daraus hat BMG nun eine Kampagne gegen Antisemitismus angestoßen.

    DFB-Pokal-Krawalle - Hier wird eine Armbanduhr zum Schlagring

    Es war das hässliche Ende einer spannenden Pokal-Nacht! Frankfurt gewinnt 1:0 auf Schalke und steht im Finale gegen die Bayern – und einigen Chaoten brennen danach die Sicherungen durch. Die Polizei berichtet, dass es nach Spielende zu massiven Ausschreitungen zwischen gewaltbereiten Anhängern beider Vereine in den Blöcken M, Q, P und T auf der Tribüne kam.

    Trennung: Bachelor Jan Kralitschka ist wieder zu haben!

    Jan Kralitschka ist wieder Single. Nach dem Liebescomeback mit seiner Ex Ann-Kristin Brücker teilt sein Management nun die Trennung mit.

    Sven Ulreichs deutliche Worte Richtung Carlo Ancelotti

    Manuel Neuers Verletzung machte Reservist Sven Ulreich zum Stammtorwart. Zum echten Ersatz aber wurde er erst später. Nun darf er sogar auf die WM 2018 hoffen und weiß, wem er das zu verdanken hat.

    Pyro-Angriff auf Polizei-Hubschrauber im Pokal-Derby

    Traum-Fallrückzieher krönt KSC-Gala im Pokal Im Spiel zwischen dem Karlsruher SC und Waldhof Mannheim im bfv-Rothaus-Pokals (4:0) ist es zu Ausschreitungen gekommen. Das von der Polizei als "Hochrisiko-Spiel" eingestufte Derby wurde von mehr als 1000 Polizeibeamten begleitet, die Verkehrsbehinderungen und Ausschreitungen aber nicht komplett verhindern konnten.

    Prinz Alexander von Schweden: Wie groß der kleine Prinz geworden ist!

    Am heutigen Donnerstag steht in Schweden ein Geburtstagsfest an. Prinz Alexander, der erste Sohn von Prinz Carl Philip (38) und Prinzessin Sofia (33), wird zwei Jahre alt. Pünktlich zum Jubeltag veröffentlichte der schwedische Königspalast zwei neue Fotos des kleinen Royals - und die sind einfach zum Dahinschmelzen. Denn aus dem Baby-Prinz ist ein richtiger Wonneproppen mit blonden Locken und einem süßen Lächeln geworden. Seit August 2017 ist Prinz Alexander außerdem ein großer Bruder. Sein Geschwisterchen, Prinz Gabriel von Schweden, ist inzwischen sieben Monate alt. Doch die beiden sind nicht die einzigen Kinder, die die schwedische Thronfolge bereichern. Alexander und Gabriel haben insgesamt noch fünf Cousinen und Cousins: Estelle (6) und Oscar (2) - die Kinder von Kronprinzessin Victoria (40) und Prinz Daniel (44) - und Leonore (4), Nicolas (2) und Adrienne (1 Monat) - die Kinder von Prinzessin Madeleine (35) und Christopher O'Neill (43).

    Alles aus bei Christian Lindner – Ehe des FDP-Chefs ist gescheitert

    Ehe-Aus bei Christian Lindner (39)! Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, haben sich der FDP-Chef und seine Ehefrau Dagmar Rosenfeld (46) getrennt. Das bestätigte der Anwalt des Politikers und der stellvertretenden "Welt"-Chefredakteurin auf Anfrage des Blattes. "Freundschaftlich getrennt" "Das Paar hat sich bereits vor geraumer Zeit freundschaftlich getrennt", wird Anwalt Christian Schertz zitiert. "Wir bitten die Privatsphäre meiner Mandanten zu respektieren und von weiteren Anfragen abzusehen."

    IT-Chefin verlässt "dysfunktionales" Unternehmen

    Wer arbeitet schon gern in einem unfähigen Unternehmen, noch dazu als IT-Vorstand? Es kann also nicht überraschen, dass Kim Hammonds die Deutsche Bank zur HV im Mai verlässt.

    Kein Docsis 3.1: Stadtnetzbetreiber baut sein Koaxialkabel lieber ab

    Eine Aufrüstung des Koaxialkabels hält Wilhelm.tel für herausgeworfenes Geld. Statt hier alles aufzurüsten, setzt man lieber gleich auf Glasfaser. Doch der Hauptkonkurrent sei Vodafone, nicht die Telekom. (Docsis 3.1, Open Access)

    Passau trauert um Maurice - Standen die Schläger unter Drogen?

    In einer Unterführung in Passau wurde Maurice K. (15) totgeprügelt. Sechs Personen wurden festgenommen, darunter auch Amir S. (17), der mittlerweile wieder entlassen wurde.

    Fakten-Check: Macht Sprudel wirklich dick?

    Die meisten Menschen haben davon schon mal im Bekanntenkreis gehört: Sprudel soll dick machen. Doch was ist da dran? Ist Kohlensäure ein heimlicher Diätkiller? Und woher kommt die Behauptung, man nehme vom Genuss des prickelnden Mineralwassers zu?

    Geister des Waldes

    Auf Gribbell Island in Kanada leben weiße Bären. Menschen können ihnen erstaunlich nahe kommen. Das ist gefährlich - für die Tiere. Seit Stunden starren die Touristen immer wieder auf einen weißen Fleck im Urwald. Dort, hinter den Büschen am anderen Ufer, liegt Boss. Ein Geisterbär, der Herrscher über diesen Fluss im Regenwald von British Columbia. "Ich sah ihn, wie er sein Territorium gegen andere Bären verteidigte und Hunderte Lachse fing", sagt Kevin Smith. Doch nun ist Boss verletzt, wahrscheinlich ist seine Tatze gebrochen. Wird er nochmal aufstehen? Die Touristen bangen, sie alle wollen einen Geisterbären sehen. "Das hier ist nicht Disneyland", sagt Smith. "Das ist Leben und Tod am Fluss."

    Protest gegen Kollegah und Farid Bang - Sponsor springt von Musikpreis Echo ab

    Die Echo-Verantwortlichen stehen weiter in der Kritik, weil sie Kollegah und Farid Bang einen Preis gegeben haben. Ein Sponsor springt ab, immer mehr Preisträger distanzieren sich. Aber die Plattenfirma stellt sich hinter die Rapper.

    Thatcher-Effekt: Diese optische Täuschung verdreht einem den Kopf

    Schon einmal was vom Thatcher-Effekt gehört? Das Wahrnehmungsphänomen verwirrt regelmäßig Betrachtende - obwohl diese Bilder auf den ersten Blick kaum fremd erscheinen.

    14 brutale Wahrheiten über eure Lieblingsspiele

    Von wegen Helden und Retter: Spielehandlungen mit Humor auf ein oder zwei flappsige Sätze gebracht, führt euch den kompletten Wahnsinn vor Augen. Super Mario ist gar nicht so nett. Der hüpft dauernd auf Schildkröten rum! Echt jetzt. weiterlesen Themen: Pokemon (Switch), GTA 6, Call of Duty: Black Ops 4, GTA 5 - Grand Theft Auto V, Call of Duty: WW2, Mass Effect: Andromeda, Uncharted: The Lost Legacy, Super Mario Odyssey, Pokemon Sonne & Mond, Super Mario Run, Nintendo.

    Manufaktur Edition

    Von der Sonderanfertigung zur Sonderedition: Hager bringt fünf klassische Berker-Designlinien in besonderen, teils handveredelten Manukfakturausführungen heraus. Thema: Licht. Kategorie: Produkte.